Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Transfererlöse kommen nicht mehr

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Transfererlöse kommen nicht mehr

    Hallo
    ich habe über 2mrd. Und habe spieler für ca. 800 Millionen verkauft und keinen Cent bekommen. Da aber bei den Transfers immer die volle summe stand also kein Limit stand ging ich davon aus das es funktioniert.
    Bekomme ich jetzt das Geld oder die Spieler und eingespieltheit wieder zurück?

  • #2
    Bisher lag die Einkommensgrenze bei etwas über 2 Mrd. EUR, wenn ich mich nicht irre. Scheinbar ist diese dann noch existent. Ich gebe das intern mal weiter und hoffe, dass es dort eher Gehör findet als in diesem Bereich.

    Kommentar


    • #3
      Heh
      gibt es hier was neues oder lässt man das einfach im Sande verlaufen?
      Das wäre wenigstens eine Aussage vom Boss

      Kommentar


      • #4
        Hallo
        jetzt wo silence wieder da ist und Fehler behebt kann er doch diesen kleinen auch gleich machen. Gut wäre diese Saison da es noch nachvollziehbar ist.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Nanotec Beitrag anzeigen
          Hallo
          ich habe über 2mrd. Und habe spieler für ca. 800 Millionen verkauft und keinen Cent bekommen. Da aber bei den Transfers immer die volle summe stand also kein Limit stand ging ich davon aus das es funktioniert.
          Bekomme ich jetzt das Geld oder die Spieler und eingespieltheit wieder zurück?
          Naja, scheinbar hast du ja gewusst, dass es bei 2 Mrd. eine Grenze gibt... Von daher bin ich mir nicht sicher, ob man da etwas rückgängig machen sollte - war ja offensichtlich irgendwie bewusst gemacht^^ Aber man könnte überlegen einen Warnung dort einzubauen, wie früher bei der 500 Mio Grenze...


          Kommentar


          • #6
            Hallo !
            Ich habe so ziemlich das selbe Problem.

            vor 3 Tagen habe ich einen Spieler verkauft (damaliger Kontostand über 2 Mrd). Gerade eben habe ich noch 2 Spieler verkauft.
            Jetzt habe ich festgestellt, dass mir von dem Transfer die Woche nichts gutgeschrieben wurde.... und von den Spielern die ich heute verkauft habe kommt dann wohl auch nichts.........
            Von einer 2 Mrd Grenze höre ich in diesem Thread zum 1. Mal.

            Zum einen wäre ein Hinweis darüber beim Transfer schon angebracht, des weiteren finde ich bei der aktuellen Marktwertsteigerung 2 Mrd schon etwas zu niedrig....

            Kann man mir da helfen ? Wär schon mist wenn Geld und Spieler futsch wären :-(

            Gruß Erwin

            Kommentar


            • #7
              Moin.

              Die Obergrenze des Kontostands liegt ungefähr bei 2.147.483.647€. Mehr ist von der Programmierung des Spiels her momentan nicht möglich.


              Dropbox, echt praktisch!

              Kommentar


              • #8
                Na toll ...... und jetzt ? :-/

                Danke für die Info

                Kommentar


                • #9
                  Die Obergrenze gab es schon immer! Ich frag mich, wieviel Kohle ihr alle horten wollt Spielt doch mal das Managerspiel hier, und keinen Finanzsimulator^^ Aber vielleicht hat Sil ja Mitleid und macht da aus Kulanz was - aber eher unwahrscheinlich...


                  Kommentar


                  • #10
                    Ist ja schön und gut dass es diese Grenze gibt, jedoch sollte es dann beim Verkauf zumindest einen Hinweis darüber geben für Menschen, die das Regelwerk nicht bis ins tiefste Detail studiert haben.

                    Und ich bin immer noch der Meinung, dass diese Grenze bei der aktuellen Marktwert Entwicklung zu niedrig ist , die Spieler sind ja z.T. das 20fache wert ..

                    Ich bitte um Gnade lieber Sil und gib mir meine Spieler zurück . Sonst hätte ich über 500 Mio verschenkt .........

                    Kommentar


                    • #11
                      Moin.

                      Wie gesagt, liegt das meines Wissens nach an der Programmierung des Spiels und wie der Kontostand gespeichert bzw. weiterverarbeitet wird (Long-Variable als Stichwort). Es ist (vermutlich) keine von Silence gewollte Regelung, dass bei solch einem krummen Betrag das Konto gedeckelt ist, sondern bei der Erstellung des Spiel ist er nicht davon ausgegangen, dass Kontostände in dieser Höhe erreicht werden. Aber da steckt etwas Spekulation meinerseits drin.
                      Zuletzt geändert von Lichtenberger; 27.07.2020, 11:41.


                      Dropbox, echt praktisch!

                      Kommentar


                      • #12
                        Bei deinem Letzten Post hier bin ich voll und ganz bei Dir Rambaldi.Und wem 2mrd. nicht reichen als Reserve dem reichen auch 4 nicht ,denk ich mal.,sorry,aber so seh ich das..

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dr.ErwinB Beitrag anzeigen
                          Und ich bin immer noch der Meinung, dass diese Grenze bei der aktuellen Marktwert Entwicklung zu niedrig ist , die Spieler sind ja z.T. das 20fache wert ..
                          Ich bin der Meinung, dass die Obergrenze gerade jetzt bei diesen irrsinnigen Summen gerechtfertigter ist denn je

                          Also: Einfach einen Warnhinweis, falls ein Transfer diese Grenze überschreitet - und fertig...


                          Kommentar


                          • #14
                            Ich habe in den letzten 6 Tagen durch 7 Spielerverkäufe 1.036.516.516 € Transfererlöse erzielt.
                            Mir war diese Obergrenze, bis jetzt, nicht bekannt!
                            Durch diese ominöse Obergrenze sind mir ca 300-400 Mio € Verlust entstanden. Ich finde das äußerst frustrierend!

                            Ich bitte um Rückgängigmachung meiner letzten 3 Spielerverkäufe.

                            Und bitte zu bedenken das bei den aktuellen Marktpreisen diese Grenze sehr schnell erreicht werden kann. Was dazu führt, dass einige Spieler diese Grenze auch erreichen werden. Was mMn Frustpotential bei einer Anzahl an Spieler mit sich bringen wird...

                            Ich bitte um Rückgängigmachung meiner letzten 3 Spielerverkäufe. Danke.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ok, tatsächlich habe ich auch 2.147.483.647 $ auf dem Konto und wollte mich hier beschweren. Leider gibt es einen Eintrag im Fragenforum von Silence, indem er schreibt, dass Erlöse so wie sie beim Verkauf angezeigt werden, auch noch ausgezahlt werden. Es sind bei mir jetzt nur 107 Mio.
                              Trotzdem --> Bug, weil es keine verlässliche Anzeige gibt.

                              In Saison 17 musste der FC Liechterloh wegen einer zugegebenen Spielabsprache seine vermeindlich 2. Meisterschaft am Grünen Tisch widerwillig an Cosmos Thun abtreten. Das zählte zur schwersten Niederlage in der Vereinsgeschichte! Schwerer noch als die vielen Zweitplatzierungen in den Meisterschaften. Dies führte zur vereinsinternen Regelung "Kein Duschen mehr nach oder vor den Spielen mit der Frauenmannschaft".

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X