Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Start Saison 70 und geplante Änderungen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Start Saison 70 und geplante Änderungen?

    Am 30.04. ist der letzte Spieltag S69 und lt. Kalender soll es am 10.05. mit dem 1. Spieltag S70 weitergehen.
    Silence , kannst Du das bestätigen?

    An dieser Stelle möchte ich mich einmal ganz herzlich für Deine/Eure Arbeit bedanken. Auch vielen Dank an die anderen Manager, die mit ihren konstruktiven Kritiken zu weiteren Verbesserungen beigetragen haben!

    Nach anfänglichen Adaptions-Schwierigkeiten gefällt mir das Spiel mittlerweile sehr gut. Die 2 Minuten täglich reichen zwar nicht, aber dennoch ist man mit Spaß dabei. Echt klasse!

    Ein Manko möchte ich aber auch zur Sprache bringen: Kommunikation
    Bitte arbeite dringend an rechtzeitiger Bekanntgabe und mehr Transparenz zu irgendwelchen Änderungen und Anpassungen. Im besten Fall in einem offiziellen, schreibgeschützten eigenen Thread hier im Forum. In dieser Saison wurden Änderungen teilweise nur in einzelnen Post im Board oder in verschiedenen Foren-Threads bekannt gegeben. Wenn man nicht ständig und überall mitgelesen hat, ist tatsächlich das ein oder anderen hinten runter gefallen. Besten Dank vorab!


    Viele Grüße
    Peter

  • #2
    Ich hänge mich mal hier dran - vielleicht möchten ja noch andere Manager ihren Senf dazu geben^^

    Zu Beginn bin ich weiterhin der Meining, dass die ganzen zusätzlichen Buffs ziemlich aus dem Ruder gelaufen sind... Stärke, Moral, Zuschauer, Aufstiegswahrscheinlichkeit - alles Wahnsinn und uferlos! Vielleicht sollte man da nachjustieren, außer es ist so gewollt...

    Weitere offene Fragen:

    - soll man auf die neue Möglichkeit für Spielkultur sofort bieten können - oder erst wenn man alle zehn Stufen vorher ausgewählt hat?
    - wird das FA wieder detaillierter dargestellt?
    - wie geht es mit den Supportern weiter? Thema Spielerbeobachtung...
    - wird es ein Eingabefeld geben statt bzw. zusätzlich zum Schieberegler bei Transfergeboten?
    - bin weiterhin der Meinung, dass wenn man 25% pro zusätzliche Teamchemie gezahlt hat, dies auch jetzt noch bei einem Verkauf zurückerhalten sollte
    - wie lange wird diesmal voraussichtlich der Übergang ungefähr dauern? Kann man schon sagen, ob ein paar mehr Tage Training statt finden werden?

    Hinweis: Ich glaube bei Tabellen fehlt noch der Reiter für die Relegation, die ja bald statt findet^^
    Zuletzt geändert von Rambaldi; 28.04.2020, 09:59.


    Kommentar


    • #3
      Ich werde demnächst einen Beitrag eröffnen mit allen in der Saison gemachten Änderungen.

      Momentan laufen die Arbeiten für die Saisonauswertung, die ebenfalls komplett neu aufgesetzt werden musste. Der Übergang wird wie gewohnt statt finden, es wird diesmal aber nach der Saisonauswertung zur Kontrolle einen Extratrainingstag geben und danach erst die Qualifikation. Der Kalender wird in den nächsten Tagen dementsprechend angepasst.

      Die Buffs werden etwas überarbeitet, jedoch nicht zu sehr. Die größte Veränderungen wird es bei der Moral geben, so dass die Grundmoral wieder eine größere Rolle spielen wird. Auch die anderen Bereiche werden noch etwas reduziert. Es ist jedoch gewollt, dass die Buffs im Lauf einer Saison immer stärker werden. So spielen am Anfang der Saison die Teamwerte die größte Rolle, später immer mehr die Buffs, die aus Entscheidungen während einer Saison hervorgehen. Auf diese Weise werden die Karten zu Beginn einer jeden Saison neu gemischt. Es werden auch noch weitere Möglichkeiten hinzugefügt werden.

      - soll man auf die neue Möglichkeit für Spielkultur sofort bieten können - oder erst wenn man alle zehn Stufen vorher ausgewählt hat?
      - wird das FA wieder detaillierter dargestellt?
      - wie geht es mit den Supportern weiter? Thema Spielerbeobachtung...
      - wird es ein Eingabefeld geben statt bzw. zusätzlich zum Schieberegler bei Transfergeboten?
      - bin weiterhin der Meinung, dass wenn man 25% pro zusätzliche Teamchemie gezahlt hat, dies auch jetzt noch bei einem Verkauf zurückerhalten sollte
      - wie lange wird diesmal voraussichtlich der Übergang ungefähr dauern? Kann man schon sagen, ob ein paar mehr Tage Training statt finden werden?

      Hinweis: Ich glaube bei Tabellen fehlt noch der Reiter für die Relegation, die ja bald statt findet^^
      - Man kann sofort bieten. Der Manager muss je nach Spielsituation entscheiden, ob er früh (und ggf. vor allen anderen) in die Vereinspolitik investiert und so langfristig profitiert oder alternativ den Fortschritt wählt um so mehr Spielkultur zu generieren oder schon sehr früh mehr Stärke zu erhalten.
      - Ja, das Fanaufkommen wird in naher Zukunft wieder detailliert aufgeführt.
      - Der Supporter wird schon sehr bald wieder aktiviert.
      - Das ist aktuell nicht geplant.
      - Da ist leider nichts mehr zu ändern.
      - Die Relegation wird nun unterhalb des 34. Spieltags eingeblendet.





      Admin/Webmaster

      Kommentar


      • #4
        Danke Chef,

        von meiner Seite nach dem Double und einem 10er, kann es nur so weitergehen. Ich bin zufrieden mit den Neuerungen und habs wohl geschnallt....

        Wie schon gesagt, das einzige derzeit was ich nicht fair finde, ist der Nachteil der Supporter, bei Buffs wo nur "Nicht Supporter" Vorteile geniessen (z.B. Lizenz)!

        Gruß Schorsch


        Kommentar


        • #5
          Wann genau wird der Saisonwechsel sein?

          Kommentar


          • #6
            Wirklich wichtig, Silence... Ist der heute, oder wird noch ein Training in der alten Saison statt finden?!? Geht ja schon drum, ob man einen Spieler auf den man heute bietet, zur Not auch wieder Ende nächster Saison auf die Transferliste setzen kann Danke!


            Kommentar


            • #7
              Wäre schon wichtig wegen Transfers....

              Kommentar


              • #8
                Zitat von WOMLSascha Beitrag anzeigen
                Wäre schon wichtig wegen Transfers....
                Info um kurz nach 2 Uhr, puh...


                Kommentar


                • #9
                  Ist es gewollt, das Vereinspolitik zu Absprachen unter den Managern führen kann, um den Stärkebuff z. B. nur an internationale Starter zu verteilen? Vorschlag: Erst freischalten, wenn die anderen Stufen der Spielkultur davor alle aktiviert wurden...


                  Kommentar


                  • #10
                    Ist die Vereinspolitik was neues? wo sehe ich diese Werte, ist das der Fortschritt in der Spielkultur?stehe daneben


                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von schorschwien Beitrag anzeigen
                      Ist die Vereinspolitik was neues? wo sehe ich diese Werte, ist das der Fortschritt in der Spielkultur?stehe daneben
                      Nein nichts neues, gibt es schon eine halbe Saison, ist entstanden weil zu viel sinnlose Spielkultur zur Verfügung stand und man konnte da investieren, findest du unter Spielkultur.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Rambaldi Beitrag anzeigen
                        Ist es gewollt, das Vereinspolitik zu Absprachen unter den Managern führen kann, um den Stärkebuff z. B. nur an internationale Starter zu verteilen? Vorschlag: Erst freischalten, wenn die anderen Stufen der Spielkultur davor alle aktiviert wurden...
                        Dagegen, Spielabsprachen sind auch anders möglich und ob, wie in deinem Fall geschildert alle mitmachen bezweifle ich stark, zur Not werden die Buffs weiter gedrosselt, bis man drauf zahlt

                        Kommentar


                        • #13
                          Wieso soll bei Transfers ein Eingabefeld eingeführt werden statt den Schiebereglern Rambaldi ? Ist doch okay so wie es ist.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Rambaldi Beitrag anzeigen
                            Ist es gewollt, das Vereinspolitik zu Absprachen unter den Managern führen kann, um den Stärkebuff z. B. nur an internationale Starter zu verteilen? Vorschlag: Erst freischalten, wenn die anderen Stufen der Spielkultur davor alle aktiviert wurden...
                            Das hab ich mir schon seit Einführung gedacht. Mein Vorschlag wäre, dass die Spielkultur nur im Verhältnis zur jeweiligen (inter-)nationalen Konkurrenz gezählt wird. National ist es schon gut gelöst, da in unteren Ligen der Zuwachs geringer ist.

                            Es wäre theoretisch möglich, neben den 5 Schaltflächen wie aktuell, eine weitere hinzuzufügen, in denen nur die jeweiligen EC- bzw. CC-Teams (nach Wettbewerb getrennt) einzahlen können. Nachdem Motto: "Gegneranalyse: Ein auf die Konkurrenz abgestimmtes Spielsystem überrascht Gegner, die nicht darauf vorbereitet sind." Usw.

                            sobald jemand aus dem Wettbewerb ausscheidet, verschwindet die Mannschaft aus diesem Vergleich, die anderen Teams müssen nun weniger Konkurrenten beobachten und erhalten somit einen größeren Teil des Kuchens.

                            Während also Moral und Stärke durch Ligavergleich nur national aktiv sind, ist die Stärke durch Vergleich der internationalen Konkurrenz analog nur international aktiv. Da diese mehr Gegner beobachten müssen, um das Spielsystem anzupassen, wird es für diese Teams schwerer, in jedem Wettbewerb an Stärke zu gewinnen.

                            Mitglied Nr.15 des SBCC

                            Kommentar


                            • #15
                              aja also doch der Fortschritt gemeint. Nun ist das nicht überbewertet, wir reden da von 0,...% Steigerung, ich hatte 40% Stärkenteil, das war dann, 0,4% oder so.....ist da überhaupt der Rede Wert? Oder hab ic falsch gerechnet?


                              Kommentar

                              Lädt...
                              X