Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Maximale Jugendspieler pro Team

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Maximale Jugendspieler pro Team

    Hi,
    aufgrund der neuen Situation mit dem Kauf der Jugendspieler überlegen wir den Kauf von Jugendspielern pro Verein zu limitieren.
    Ziel ist das jeder die Möglichkeit haben soll JS zu kaufen und nicht alle zahlen und weniger Vereine alle kaufen.
    Im Raum stehen 4 Spieler pro Verein in der Saison.
    Was denkt ihr?
    Freue mich auf eure Beiträge

    LG Eisbachtalpanther
    Nationaltrainer Holland


  • #2
    4 ist zu viel. Damit können die 4. + 5. Ligisten immernoch zu viel kaufen. Ich bin für 2 oder 3

    Kommentar


    • #3
      Zitat von GoForIt Beitrag anzeigen
      4 ist zu viel. Damit können die 4. + 5. Ligisten immernoch zu viel kaufen. Ich bin für 2 oder 3

      Würdest du das auch bitte begründen?




      ~* #80 *~

      Kommentar


      • #4
        ich bin gegen jegliche limitierung, solange die vereine das geld dazu haben steht ihnen frei wie viele spieler sie kaufen wollen.

        außerdem reich es schon, da du die das wieder verkaufs recht auf 90 tage gesetzt hast, d.h jeder verein der zuviele jugendspieler kauft, muss sie auch 90 tage behalten, deswegen wird jeder sich genaustens überlegen ob er sich mehrere 6er kauft die er 90 tage lang im kader behält. das würde nämlich eine menge gehalt kosten.

        @goforit

        soll es heißen das die begrenzung nur gemacht wird damit die 5 ligisten sich nicht mehrere 6er kaufen?
        ich glaub die 5 ligisten hätten keine probleme damit. es kommt euch nur so vor das die 5 ligisten vereine mehr jugendspieler kaufen, weil sie aus 8 * 18 vereinen bestehen, während die erste liga nur aus 18 vereinen besteht. ihr hättet somit mehr probleme sollte es auf 2 begrenz werden. besonders der trainer der die manschaft aachener traniert, er hat sehr alte spieler und wird sicherlich viele neue junge 6er und 5er gebrauchen bald.

        also ich bin gegen die limitierung, weil ich ein reicher verein bin wie fc chelsea london, und möchte soviele spieler kaufen, die ich kaufen will.

        außerdem würden im echten leben sich auch vereine beschweren wenn ihnen eine limit an jugendspielern gemacht wird.

        Kommentar


        • #5
          Eindeutig für 4 Jugendspieler (auch wegen trader),wie in meine bewerbung zum NT schon angegeben sind die spieler rar geworden ,hoffe auch auf eine senkung der jufo (wegen 4 Spieler,es würde wohl sinn machen nicht die ganze saison auf 20% lassen),das aber nur am rande

          @ NT , ja hast es ja in deiner wahl kundgemacht 90 tage ,nur deine änderung kamm jetzt so spät ,das du da auch noch 4 tage mehr abwarten hättest können (Spieler mindestens 90 Tage im Team sein, bevor er wieder verkauft werden kann. Der Spieler ist allerdings erst 26 Tage im Team. )(nach über 12 tage fällt dir ein das du auf 90 tage gehst )aber sicher hast du info bekommen das du jetzt auf 90 tage stellen kanst (normal und gerecht gleich nach der wahl ,sonst brauchst du das nicht mehr machen )

          wie immer danke ,freunde werden wir so sicher nicht

          lieber sollst du so machen wie immer ,nichts, oder wenn dann sofort nach der wahl
          Zuletzt geändert von Roy Masters; 11.06.2009, 00:58.

          Kommentar


          • #6
            also ich bin ganz klar für 9 jugendspieler !!!! da ja nur die 6 und 4 zur auswahl steht demzufolge für 6 !

            Ziel ist das jeder die Möglichkeit haben soll JS zu kaufen und nicht alle zahlen und weniger Vereine alle kaufen.
            jeder manager hat die selben möglichkeiten : hätte man vorgestern 11,7mio für jan-joost senden(19.jähriger 6er) geboten bzw gestern 14,4 mio für bartel wit (17-jähriger 6er) wäre der spieler heute eurer.
            DEN ZUSCHLAG BEKOMMT DER HÖCHSTBIETENDE ! also hat jeder die möglichkeit und auch gleiche chancen.

            wieso müssen wir ständig unsere managermöglichkeiten einschränken ? wieso diskutieren wir eigentlich darüber ? jeder ist hier nur manager. wobei auch jeder gleich gestellt ist. ich finde wenn jmd einen fesseln am fuss legen darf dann sollte das nur silence sein. und der hat mit den gehaltskosten auf den trend schon reagiert. und nicht andere manager die immer wieder probieren anderen die hände zu binden solange es sie dann nicht selbst betrifft.

            10.06 15:13:41 GoForIt (AC Delirium): Tja aber dann haste Geld und bringst es nicht nach vorne Ich würde mir alte 6er,7er und 8er holen. Die wollen wenig Gehalt und man kommt nach oben
            Gestern 17:18
            GoForIt 4 ist zu viel. Damit können die 4. + 5. Ligisten immernoch zu viel kaufen. Ich bin für 2 oder 3
            was würdest du den davon halten wenn angedacht wird nur noch höchstens 4 spieler über 29 im team haben zu dürfen ? wäre das ein einschnitt in dein tun und handeln ? und würde das dein konzept in schieflage bringen ? (brauchst darauf nicht zu antworten)

            das ist schon ein sehr einfach gehaltenes managerspiel. wenn wir noch mehr einschränken können wir gleich jedem das selbe team generieren und dann gegeneinander taktieren um es mal mehr als stark zu übertreiben.

            ansonsten wenn hier jeder probiert für sein verein das beste raus zu holen bin ich für ein verbot was den kauf von js unter 6 angeht. dann werden in zukunft nur noch 6er auf unseren markt kommen und das angebot wird besser denn je.
            was ich mit diesen schwachsinnigen vorschlag eigentlich sagen wollte ist das es absoluter blödsinn und fern ab der realität ist in die clubführung eines anderen managers einfluss nehmen zu können.

            Damit können die 4. + 5. Ligisten immernoch zu viel kaufen.
            nicht mehr und nicht weniger als alle anderen.
            was ist eigentlich das problem wenn diese solche spieler kaufen ?

            a) man hätte den spieler lieber selbst gehabt. -> dann hätte man mehr bieten müssen
            b) die unteren ligen sind zu stark ? -> das liegt nicht an den js
            c) die spieler bekommen nicht den idealen erfahrungszuwachs ! -> das einzigste argument was wohl gegen alle vereine spricht die nicht in liga 1 spielen !

            ich denke das problem wird eher sein das gewisse 1 ligisten nicht flüssig genug sind und sich dann ärgern wenn unterklassige vereine einfach mal 2mio auf den marktwert drauf legen. da diese vereine nicht die möglichkeit sehen in liga 1 ordentlich kohle zu verdienen ohne sportlichen misserfolg in kauf zu nehmen liegt es in ihren interesse andere von spielerverpflichtungen ab zu halten.
            aber wie heisst es so schön: geld regiert die welt ! und so sollte es auch in 2min sein !

            carlos eduardo ist auch zu hoffenheim gewechselt obwohl er als mega-talent gehandelt wird. bestimmt nicht weil dort so familäre verhältnisse vor zu finden sind.
            und würden hoeneß, rummenigge und beckenbauer abramowitsch heissen würden christiano ronaldo und messi wahrscheinlich auch bei den bayern spielen.

            vllt sollte man einfach lizenzen einführen ! sprich man muss ein gewisses kapital vorweissen können um überhaupt aufsteigen zu können.

            um wieder auf die ausgangsfrage zurück zu kommen: ich bin für mindestens 6 ! 9 wären besser !

            lg DonOliahakles

            Kommentar


            • #7
              also mein vorgänger hat vollkommen recht. der nationaltrainer kümmert sich um die nominierung des nationalteams und um die taktik und aufstellung der mannschaft, aber nicht um einschränkungen des DFBs.

              ansonsten können wir auch einen dbf präsident wählen der sich um die schichsrichter und die einschränkungen des vereins kümmern. und den könnte man alle 3 monate wählen.
              was eigentlich totaler schwachsinn wäre.

              ich bleibe auch bei 9 js

              Kommentar


              • #8
                Also um das mal klar zu stellen. Silence hat das Jugendförderungssystem geändert, damit sich die Amateurmannschaften vermehrt 1êr bis 4er holen. Und um Trader auszubremsen bin ich ganz klar dafür, dass man maximal 2-3 5er bis 6er kaufen kann pro Saison. Diese Manager haben in den letzten Jahren eine Menge Kohle angehäuft und bieten jetzt Unsummen auf 6er Das kann es ja wohl nicht sein. Ein Erstligist kann es sich in der Regel auch gar nicht leisten so viel am Kader rumzubasteln wegen der Eingespieltheit.

                Ganz ehrlich ich bezahle 17 Mal in der Saison ca 250k in die Jugendföderung ein. Warum soll ich mit diesem Geld unsere unteren Ligen stark machen? Das entbehrt jeglicher Logik...

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von GoForIt Beitrag anzeigen
                  Also um das mal klar zu stellen. Silence hat das Jugendförderungssystem geändert, damit sich die Amateurmannschaften vermehrt 1êr bis 4er holen. Und um Trader auszubremsen bin ich ganz klar dafür, dass man maximal 2-3 5er bis 6er kaufen kann pro Saison. Diese Manager haben in den letzten Jahren eine Menge Kohle angehäuft und bieten jetzt Unsummen auf 6er Das kann es ja wohl nicht sein. Ein Erstligist kann es sich in der Regel auch gar nicht leisten so viel am Kader rumzubasteln wegen der Eingespieltheit.

                  Ganz ehrlich ich bezahle 17 Mal in der Saison ca 250k in die Jugendföderung ein. Warum soll ich mit diesem Geld unsere unteren Ligen stark machen? Das entbehrt jeglicher Logik...
                  ich glaub du hast nichts gechekct, die liga5 zahlt insgesamt mehr für die jugendförderung, und desentsprächend viele jugendspieler bekommen die auch.
                  wenn man es durchschnittlich berechnet, dann kauft ein verein in der ersten liga mehr jugend spieler als ein verein in der liga 5.

                  wenn man % berechnet dann bekommt jede liga soviele jugendspieler die sie verdient haben.
                  und du zahlst keine 250 k jf für untere klassen.
                  du zahlst die nur für dich. kannst sogar dein nt fragen er wird mir zustimmen.


                  und diese regel bringt keine nachteile für die 5 ligisten, ich würde sagen eher ein nachteil für die erstligisten.
                  macht mir aus was ihr wollt am ende werdet ihr ja sehen was drauß passiert.

                  bitte bitte mach die regel auf nur 1 jugendspieler pro team, dann werdet ihr sogar viel schneller sehen was draus wird.
                  und der eine trainer tut mir total leid wie heiß der noch mal der aus liga eins, ach mir egal macht was ihr wollt. hab keine lust mehr, und lasst andere die noch nichts gesagt haben, ihre meinung kund tun.

                  Kommentar


                  • #10
                    Also um das mal klar zu stellen. Silence hat das Jugendförderungssystem geändert, damit sich die Amateurmannschaften vermehrt 1êr bis 4er holen.
                    wieso das jf-system geändert wurde ist denke bekannt. allerdings sollte dir auch klar sein das das nicht von heute auf morgen greifft. wenn die teams jetzt aus durchschnittlich 5er bestehen müsste klar sein das diese nicht schlagartig auf 1-4er umschwänken. tut auch nicht zur sache da es darum gar nicht ging.

                    Und um Trader auszubremsen bin ich ganz klar dafür, dass man maximal 2-3 5er bis 6er kaufen kann pro Saison.
                    ich finde das handeln die hauptaufgabe eines managers ist. wenn ein manager ein spieler für beispielsweise 3mio kauft und ihn nach 3 jahren für 20mio verkauft finde ich hat er alles richtig gemacht. letztendlich ist ein fussballclub auch nur ein unternehmen. keiner gründet sowas aus spaß (ausser vllt der könig von spanien und wenige andere). der grossteil will aus 1€ -> 2€ machen. im real gibts noch den weg geld durch sportlichen erfolg zu schöffeln. hier ist das nicht ganz so lukrativ.

                    Diese Manager haben in den letzten Jahren eine Menge Kohle angehäuft und bieten jetzt Unsummen auf 6er
                    eben das ist der punkt. wenn ich dich frage "ob du stolz bist in liga 1 zu spielen ?" wette ich antwortest du mir mit ja ! sollst und kannst du auch ! nur während du vllt saison für saison nach maximalen sportlichen erfolg strebst haben manch andere manager sehr langfristig ausgelegte konzepte.
                    ich sag mal so: ich könnte auch ein paar meiner spieler steigen lassen ,zusätzlich den ein oder anderen hochkaräter verpflichten und würde dann wahrscheinlich in ein paar jahren mit dir in einer liga knöddeln. nur wärend du wahrscheinlich stolz auf dein team guckst schiebe ich den erfolg weiter vor mich hin.
                    warum soll ich nachdem ich mir die ein oder andere mark angesparrt habe diese nun nicht ausgeben dürfen ?
                    und bieten jetzt Unsummen auf 6er
                    wenn ein verein über längere zeit unsummen auf spieler bietet wird er wahrscheinlich pleite gehen und dem zu folge auf gar keine spieler mehr bieten können. also eigentlich kein grund zur sorge nur höchstens ärgerlich und nervig !

                    Kommentar


                    • #11
                      also ich bin auch für eine begrenzung. Denke auch jeder sollte eine Faire chance haben spieler zu erwerben. Also auch die Trainer die mehr wert auf sportlichen Erfolg als auf die finanzen legen sollen die spieler bekommen die sie brauchen wenn sie ihr team umbauen. Mit einer solchen begrenzung würden auf jedenfall mehr 6er generiert werden da die 4er und 5er ja auch nur begrenzt gekauf werden können.


                      Kommentar


                      • #12
                        da wir in einer demokrati leben werden wir bei den nächsten wahlen sehen, hoffentlich ist ein trainer aus der ersten liga gegen die begrenzung und trettet bei den wahlen gegen panther an, damit würde dann die mehrheit gewinnen.

                        so kann man sich wenigstens auch nicht mehr streiten.

                        fakten:

                        an der generierung wird sich nichts ändern!

                        die 5 ligisten werden trotzdem im durchschnitt mehr 6er kaufen!

                        vereine wie traktormahnzahn und keyfoscrew verlieren ihren konzept, da sie keine handelsraum mehr schaffen können!


                        @gofor it

                        du kannst kein 2minman spielen, du bist dank der vorarbeit deines vorgängers noch im geschäft, ansonsten würdest du absteigen, du wirst sowieso season für season schwächer, und bald aus der fläche verschwinden. du hast kein knowhow!

                        hoffentlich stellt sich ein anderes erstligist zur wahl. und es wird demokratisch entschieden, also wenn die mehrheit dafür ist dann muss ich halt damit leben, aber ich glaub nicht das die mehrheit dafür ist.

                        man kann auch eine umfrage starten. und sehen ob die mehrheit dafür oder dagegen ist. wie letzten!

                        Kommentar


                        • #13
                          ich hab von ländern gehört da hat der nationaltrainer zum saisonanfang darum gebeten das erst transfers getätigt werden sollen wenn auch ein gutes angebot an 6er´n vorhanden ist.
                          natürlich scheisse wenn sich einige wenige nicht daran halten. aber unterm strich sehr sinnvoll da a) die starken vereine nicht ewig warten müssen bis sie endlich mal die chance bekommen ein spieler zu verpflichten um dann überboten zu werden
                          und b) so schnellstmöglich 17-jährige 6er generiert werden ( wir wollen ja in zukunft so gute nationalspieler wie möglich in unseren reihen haben ( da würde es nicht schaden wenn er schon einige spieltage früher erfahrungen sammeln kann)

                          lg

                          Kommentar


                          • #14
                            Umfrage wär sicher sinnvoll aber die Beteiligung im Forum ist recht arm und können halt auch Landesfremde mitmachen


                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von dr.kaba Beitrag anzeigen
                              da wir in einer demokrati leben werden wir bei den nächsten wahlen sehen, hoffentlich ist ein trainer aus der ersten liga gegen die begrenzung und trettet bei den wahlen gegen panther an, damit würde dann die mehrheit gewinnen.

                              so kann man sich wenigstens auch nicht mehr streiten.

                              fakten:

                              an der generierung wird sich nichts ändern!

                              die 5 ligisten werden trotzdem im durchschnitt mehr 6er kaufen!

                              vereine wie traktormahnzahn und keyfoscrew verlieren ihren konzept, da sie keine handelsraum mehr schaffen können!


                              @gofor it

                              du kannst kein 2minman spielen, du bist dank der vorarbeit deines vorgängers noch im geschäft, ansonsten würdest du absteigen, du wirst sowieso season für season schwächer, und bald aus der fläche verschwinden. du hast kein knowhow!

                              hoffentlich stellt sich ein anderes erstligist zur wahl. und es wird demokratisch entschieden, also wenn die mehrheit dafür ist dann muss ich halt damit leben, aber ich glaub nicht das die mehrheit dafür ist.

                              man kann auch eine umfrage starten. und sehen ob die mehrheit dafür oder dagegen ist. wie letzten!
                              Kaba ich bin nicht für eine Begrenzung, ich habe nur eine Diskussion anregt, da das Thema scheinbar vielen auf der Seele brennt.
                              Event machen wir ne Abstimmung und das Modell was am meisten genommen wird, wird dann umgesetzt, da die Meinungen sehr auseinander gehen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X