Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Europameisterschaft Saison 30

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Europameisterschaft Saison 30

    hey holland !

    es ist so weit !!!
    4 saison´s haben wir gemeinsam auf die em hingearbeitet !
    Jetzt wird´s ernst !!!!!!


    ein letztes mal möchte ich mich noch mal bei allen manager für die tollen werte, vorallem in den ersten 3 saison´s bedanken.
    in der letzten saison waren sie zwar nicht immer ideal was durch die super arbeit in den vorher gegangenen saison´s aber nicht weiter ins gewicht gefallen ist.

    die letzten 2 quali-niederlagen brauchen nicht ernst genommen werden.
    das die spiele verloren gehen war mehr oder weniger eingeplant.
    für uns ging es da nur noch um eingespieltheit. viele a-spieler wurden in den spielen bereits für die em geschont.

    hier die abschlusstabelle:

    Pos Name Sp. G. U. V. Tore Diff. Pkt.
    1. Niederlande 12 10 0 2 42:9 33 30
    2. Ukraine 12 9 0 3 32:9 23 27

    --------------------------------------------------------------------------------

    3. Deutschland 12 8 1 3 39:14 25 25
    4. Zypern 12 7 1 4 26:13 13 22
    5. Spanien 12 3 2 7 14:14 0 11
    6. Lettland 12 2 2 8 10:38 -28 8
    7. Bos./Herzeg. 12 0 0 12 9:75 -66 0



    heute abend gehts los.
    mit den ungarn, den russen und slowenien haben wir eine relativ gemischte gruppe erwischt.

    wir starten heute abend gegen den leichtesten gegner, ungarn !

    - ohne einen einzigen 10er, mit 2x 7er und 4x 8er und 2 erst heute nominierten spielern werden die ungarn mehr als regen (siehe forum ungarn) brauchen um die vorrunde zu überstehen.

    als nächstes müssen wir dann gegen die russen ran.

    - 1x 10er, 6x 8er
    - behaupten von sich selbst eine starke b-elf zu haben
    - teamstärke: 1580.2
    - teamschnitt: 79.0
    - eingespieltheit: herausragend

    am letzten spieltag der gruppenphase treffen wir dann auf slowenien.

    - nach uns haben die slowenen die stärkste a-elf aus unserer gruppe
    - 2x 10er, 5x 8er
    - die b-elf dürfte aber nicht die beste sein
    - teamstärke: 1517,7
    - teamschnitt: 75,9
    - eingespieltheit: sehr gut


    mit einer teamstärke von 1721,1
    einem teamschnitt von 86,1 und einer
    eingespieltheit = weltklasse

    haben wir beste voraussetzungen unseren großen traum em-titel zu verwirklichen.

    drückt die daumen das die engine uns kein strich durch die rechnung macht sowie das alle spieler von verletzungen verschont bleiben.


    in diesem sinne: auf zum titel !!!

    hup hup holland !!!!!

  • #2
    Viel Erfolg und das deine sehr gute Arbeit belohnt wird

    Kommentar


    • #3
      Das wünsche ich Dir auch, David.

      Möchte hier nochmal klarstellen, dass David die ganze Arbeit gemacht hat. Und das war nicht wenig.

      Aber jetzt geniessen...

      Kommentar


      • #4
        D&D haut rein!

        Die Ungarn haben jetzt schon die Hosen voll!! Die überlegen schon wie sie unsere 11 schocken können, ohne Fußball zu spielen!

        Ich wünsche Euch und den Spielern viel Glück auf dem Weg zum T H R O N !!

        Viele Grüße

        peve

        Kommentar


        • #5
          Auf gehts KÄMPFEN & SIEGEN Holland!!!!

          Tipp:
          NED - UNGARN 3:0

          Kommentar


          • #6
            Viel Glück David!

            Hol dir den Lohn für die harte Arbeit der letzten 4 Saisons!!!


            Kommentar


            • #7
              War ja ein enges erstes Spiel. An der Chancenverwertung müssen wir noch arbeiten


              Kommentar


              • #8
                Ja, wohl wahr !

                mir war schon ganz angst und bange.

                hab alle offensiv-kräfte gestern abend sowie heut morgen zielwasser trinken lassen.

                ich hoffe heut klappt´s besser mit den tore schiessen !


                lg david

                Kommentar


                • #9
                  Niederlande - Ungarn 1:0
                  Zuschauer: 67200
                  (22400 Sitzplätze, 44800 Stehplätze)

                  Ballbesitz:
                  66.3% - 33.7%
                  Chancen:
                  6 - 2
                  Chancenverwertung:
                  16.7% - 0% Wetter:
                  optimales Fussballwetter
                  Medieninteresse im Vorfeld:
                  durchschnittlich
                  Spielnote:
                  3
                  Formationen:
                  3-5-2 - 4-5-1
                  Ausrichtungen:
                  kontrolliert - defensiv

                  Tore:

                  1:0 (86.Minute) - Lorens Smit


                  Aufstellung:
                  (T) Willem-Alexander Hofstede (10) (9) Deco Meszöly (T)
                  (A) Nico van de Sluis (9) (8) Bodog Vitez (A)
                  (A) Michiel Broek (9) (9) Ormos Barna (A)
                  (A) Constantijn Dijk (9) (8) Kerecsen Maros (A)
                  (M) Dennis Groen (9) (9) Szever Jeger (A)
                  (M) Gijs Brouwer (10) (9) Adrian Varadi (M)
                  (M) Willem-Alexander Bengo (9) (7) Lehel Vaszy (M)
                  (M) Rob Hoog (9) (9) Bartalan Szeglet (M)
                  (M) Lorens Smit (9) (9) Szilard Barna (M)
                  (S) Arjan Koning (9) (8) Csombor Orban (M)
                  (S) Rein Marijn (10) (7) David Bodor (S)


                  trotz geringer laufbereitschaft der ungarn haben es unsere jungs ganz schön spannend gemacht. vergeblich sind sie etliche male auf´s tor der ungarn gestürmt ehe uns smit ( fc spartak amsterdam ) in der 86 mimute erlöste.

                  mit den ergebnis muss man bei den spielverlauf nicht wirklich zufrieden sein. 3 punkte sind allerdings die hauptsache. positiv festzuhalten bleibt das einige a-spieler geschont werden konnten !


                  als nächstes müssen wir gegen die russen ran welche ebenfalls ihr erstes spiel gegen slowenien gewonnen haben.

                  da ungarn gegen uns kräfte geschont hat während slowenien gegen russland mit vollen einsatz gespielt hat ist davon auszugehen das ungarn slowenien schlagen wird.
                  wir müssen also nur noch gegen die russen gewinnen um sicher im viertelfinale zu stehen da russland und ungarn sich am letzten spieltag die punkte gegenseitig klauen !

                  da nicht nur wir sondern auch russland spieler geschont hat ( mindestens ihren 10er ) heisst es heut abend daumen drücken um vorzeitig für´s viertelfinale planen zu können.


                  auf geht´s holland !

                  lg david

                  Kommentar


                  • #10
                    Da haben die Ungarn ja schön Beton angerührt...

                    Ein Unentschieden könnte auch zum weiterkommen reichen.

                    Dann müsste am letzten Spieltag:

                    a) Russland im letzten Spiel gegen Ungarn gewinnen
                    b) Ungarn höher gewinnen als wir gegen Slowenien verlieren ( bei Unentschieden oder Sieg sind wir so oder so weiter)
                    bzw. Ungarn genauso hoch gewinnen wie wir evtl. verlieren -> punkt- und torgleich mit Russland


                    Wichtig ist nur das wir nicht verlieren !!!!!
                    Bei einer Niederlage könnte das Torverhältnis entscheidend werden !

                    Wir hätten es also nicht mehr selbst in der Hand.


                    Bin gespannt und freu mich schon !


                    LG,
                    Guido.

                    Kommentar


                    • #11
                      glw souverän ins vf und damit der favorolle bisher gerecht geworden

                      Kommentar


                      • #12
                        jawohl !!!!

                        Das war der erste meilenstein richtung titel !!!

                        jetzt wird´s schwer uns aufzuhalten !!!!!!!!!!!!!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Russland - Niederlande 0:2
                          Zuschauer: 21000
                          (7000 Sitzplätze, 14000 Stehplätze)

                          Ballbesitz:
                          42.2% - 57.8%
                          Chancen:
                          3 - 5
                          Chancenverwertung:
                          0% - 40% Wetter:
                          verregnet
                          Medieninteresse im Vorfeld:
                          durchschnittlich
                          Spielnote:
                          5+
                          Formationen:
                          3-5-2 - 3-4-3
                          Ausrichtungen:
                          sehr defensiv - kontrolliert

                          Tore:

                          0:1 (26.Minute) - Arjan Koning
                          0:2 (75.Minute) - Henk-Kees Schroef


                          Aufstellung:
                          (T) Konstantine Nemov (8) (9) Kleef Vries (T)
                          (A) Indrek Biljaletdinow (9) (9) Nico van de Sluis (A)
                          (A) Shalva Smertin (9) (8) Luuk Senden (A)
                          (A) Zhenya Sychev (8) (9) Michiel Broek (A)
                          (M) Fabi Wodkov (10) (8) Joord Prins (M)
                          (M) Yasha Ignaschewitsch (9) (8) Foppe de Vrouw (M)
                          (M) Igor Reva (9) (9) Dick Koster (M)
                          (M) Gavrilovich Pavlenko (9) (9) Rob Hoog (M)
                          (M) Fabi Dikhtiar (8) (9) Sjef Marijn (S)
                          (S) Vadim Khoma (8) (9) Arjan Koning (S)
                          (S) Sanya Lebedenko (8) (9) Henk-Kees Schroef (S)

                          im spaziergang hat unsere b-elf den einzug ins viertelfinale perfekt gemacht !
                          ein wirklich perfekter abend für holland !
                          wir haben viel riskiert und wurden dafür belohnt !
                          besser hätte die gruppenphase kaum laufen können !
                          nach 2 spielen haben wir uns bereits für´s viertelfinale qualifiziert.
                          die chancen auf den em-titel haben sich nach den gestrigen abend enorm erhöht !!!!!


                          im letzten spiel heut abend gegen slowenien geht es lediglich noch um den gruppensieg.
                          die konzentration gilt allerdings schon dem viertelfinale !


                          wir sind auf bestem wege !!!

                          hup hup holland

                          Kommentar


                          • #14
                            Klasse Sache mit so wenig Einsatz einen Sieg zu erreichen. Weiter so!!!


                            Kommentar


                            • #15
                              Ich nehme ab jetzt jede Wette an, der dagegen wettet, dass wir Europameister werden.

                              Gerne auch um echtes Geld, kann ich immer gebrauchen !

                              David for President!!!

                              LG,
                              Guido.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X