Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Litauen - Nationaltraineransprachen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Im letzten Testspiel unter meiner Regie gab es nochmal einen Sieg

    Litauen - Türkei 2:0
    Zuschauer: 61000
    (20333 Sitzplätze, 40667 Stehplätze)

    Ballbesitz:
    51.2% - 48.8%
    Chancen:
    6 - 5
    Chancenverwertung:
    33.3% - 0%
    Spielnote:
    2+
    Wetter:
    Blitz & Donner
    Medieninteresse im Vorfeld:
    hoch
    Formationen:
    3-5-2 - 3-5-2
    Ausrichtungen:
    Sehr offensiv - Kontrolliert
    Stärke:
    943.8 - 883.2

    Taktische Bewertung:
    Gegen das Sehr offensive System von Litauen kam
    Türkei mit seiner Kontrollierten Spielweise nicht sonderlich zurecht.
    Am Ende gewann Litauen das Spiel wie erwartet.

    Tore:
    1:0 (16.Minute) - Tadas Girgulevicius
    2:0 (22.Minute) - Vidmantas Janukonis

    Kommentar


    • #77
      Ansprache vom 15.03

      Kommender Fahrplan für die Nationalmannschaft!

      Wie hoffentlich die meisten mitbekommen haben, wurde die Mission EM-Qualifikation gestern erfolgreich abgeschlossen. Ich möchte mich hierbei bei allen Trainern mit Nationalspielern bedanken. Die Werte waren alle herausragend und dieser Zusammenhalt ist der wichtigste Eckpfeiler des Erfolges. Auch unsere Reservespieler waren im besten Zustand, dafür auch ein Danke an die Trainer.

      Wie geht es jetzt weiter:
      Für die EM werden nach Saisonende 2 Spieler nomminiert, dabei handelt es sich um den von VM mehrmals angesprochenen Mittelfeldspieler, sowie einen Stürmer. Ich bevorzuge zur Zeit den Stürmer von Tikay, werde aber mich bis zum 34. Spieltages noch umschauen. Die Nomminierung wird dann am Sonntag vollzogen.
      Nach Ausscheiden aus der EM, werden sofort die altersbedingten Wechsel durchgeführt. Die frei werdenenden Plätze werden dabei erstmal als Flex-Plätze genutzt, um die Trainer in der Qualifikation zum internationalen Wettbewerb zu unterstützen. Das werde ich aber dann mit den betreffenden Trainern absprechen.
      Vermutlich haben wir auch noch ein Testspiel gegen die Russen, eine Aufstellung wird folgen, sollte es aber Ablaufen wie bei der letzten WM ist nicht mit Abzügen zu rechnen. In Anbetracht der kommenden WM-Qualifikation können wir aber die Eingespieltheit gebrauchen.

      Soweit erstmal von mir, sollte es Fragen und Anregungen geben bitte meldet euch bei mir oder schreibt direkt einen Kommentar unter diesen Text.

      Kommentar


      • #78
        Ansprache vom 17.03

        Nominierungen für den EM-Kader!

        Für die anstehende EM füllen wir unseren Kader natürlich auf 20 Mann auf. Dazu wurden 2 Spieler ausgewählt die auch langfristig in der Nationalmannschaft bleiben sollen. Neben dem bereits angesprochenen Andre Lipchitz von Milan, wird der 27ig Jährige 9er von Tikay den freien Platz im Sturm einnehmen.
        Die Nominierungen werden alsbald vorgenommen.

        grüße und einen schönen Sonntag noch
        skiller

        Kommentar


        • #79
          Ansprache vom 18.03

          Die EM-Gruppe wurde ausgelost, wir dürften mit Spanien zu den Aussenseitern zählen, aber mal schauen was sich machen lässt.


          Gruppe 4
          Pos Name Sp. G. U. V. Tore Diff. Pkt.
          1. Litauen 0 0 0 0 0:0 0 0
          2. Kroatien 0 0 0 0 0:0 0 0
          3. Spanien 0 0 0 0 0:0 0 0
          4. Griechenland 0 0 0 0 0:0 0 0

          1.Spieltag
          (Info) Kroatien - Litauen - : -
          (Info) Spanien - Griechenland - : -

          2.Spieltag
          (Info) Litauen - Spanien - : -
          (Info) Griechenland - Kroatien - : -

          3.Spieltag
          (Info) Kroatien - Spanien - : -
          (Info) Litauen - Griechenland - : -

          Kommentar


          • #80
            Ansprache vom 21.03:

            Flex-Spieler für EC/CC-Quali

            Nach dem heutigen Ausscheiden aus der EM, werden die 31 Jährigen Spieler in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Dafür wird erstmal nur für die Quali VM, hexer und phil jeweils 1 bzw. 2 Flex-Spieler zur Verfügung gestellt.

            Nach vorheriger Rücksprache mit VM, werden seine 2 älteren Spieler erstmal im Kader bleiben um ihn in der Quali zu unterstützen, sowie bei vermeintlich starkem ersten Gegner in der WM-Quali eingesetzt zu werden.

            Aus dem Kader ruhmreich entlassen werden:

            A Boris Slezas FC Litauen Wilna
            M Gintaresias Sabaliauskas Blutgruppe Nuttela
            S Tadas Girgulevicius FC Evazor

            Ich möchte mich bei den Trainern für die langjährige Zusammenarbeit an der Stelle nochmals bedanken.

            Dafür nomminiert werden:
            M B. Jasaitis von den Ostsee Tigern
            sowie 2 Spieler von phil die ich mit ihm noch absprechen werde.

            Milan hat auf Flex-Spieler verzichtet.

            Die Wechsel werden heute abend nach dem EM-Spiel gegen Grichenland durchgeführt. Wie die 5 Flex-Spieler nach der Quali verteilt werden, entscheidet sich mit der Auslosung der Gruppenphase bei der CC und der 1. Runde der EC.

            Eine Zusammenfassung der EM und meine beweggründe so zu spielen wie ich es aktuell getan habe werde ich versuchen morgen zu schreiben...

            grüße
            skiller

            Kommentar


            • #81
              Ansprache vom 22.03

              Hallo Litauen,
              da wir nun glanzlos aus der EM ausgeschieden sind möchte ich euch meine Entscheidungen kurz erläutern, sowie einen kleinen Rückblick auf die Spiele geben.

              Vorbetrachtung
              Wir hatten mit Griechenland ein Team dabei, das sich mit seiner Kaderstruktur den EM-Titel als Ziel gesetzt hat, zusätzlich kamen Kroatien und Spanien, die in etwa unser Niveau waren. Da wir Griechenland als letzten Gegner hatten, sah ich unsere Ausgangslage ganz positiv. 6 Punkte waren mein persönliches Ziel aus dieser Gruppenphase.

              Litauen – Kroatien
              In Anbetracht der besseren Eingespieltheit und einer ähnlichen Ausgangssituation für beide Nationen, konnte man damit rechnen das Kroatien gegen uns gewinnen will. Ihre A-Elf konnte mind. eine Stärke von 1200 aufbieten, wir im Gegensatz dazu nur 1180. Die Möglichkeit bestand also nun darin sehr def und sehr viel Einsatz zu spielen und den Taktikbonus zu ergattern. Da Kroatien aber in seinen gesamten Quali-Spielen immer sehr offensive oder defensive gespielt haben und durch unser letztes Quali-Spiel unsere höchste Gesamtstärke gut ablesbar war, habe ich nicht daran geglaubt das sie eine falsche Taktik wählen. Demzufolge war mir die Chance in dem Spiel Punkte zu holen zu klein sodass ich abgeschenkt habe.

              Kroatien - Litauen 3:1
              Formationen:
              4-3-3 - 3-4-3
              Ausrichtungen:
              Sehr offensiv - Sehr defensiv
              Stärke:
              1201.2 - 582.6


              Litauen – Spanien
              Wie wir haben die Spanier erwartungsgemäß gegen Griechenland abgeschenkt. Es kam also zu der erwarteten Konstellation das beide mit bester A-Elf antreten werden. Vorteil bei diesem Spiel war, das wir diesmal nur knapp schwächer waren und Spanien im taktischen Bereich deutliche Defizite hatte, wie man an den Quali-Spielen erkennen konnte. Nach meiner Hochrechnung waren sie jedoch stärker als wir (ich hatte eine Stärke von 1185 hochgerechnet), wodurch das sehr defensive logisch erschien und uns diesmal vermutlich einen Taktikbonus erbringen sollte. Dieser ist auch eingetreten, aber die Engine hat mal wieder nicht für uns das Spiel entscheiden wollen. Damit war auch dieses Spiel verloren und wir sicher ausgeschieden.

              Litauen - Spanien 1:2
              Formationen:
              3-5-2 - 3-5-2
              Ausrichtungen:
              Sehr defensiv - Sehr defensiv
              Stärke:
              1172.7 - 1178.2


              Litauen – Griechenland
              Griechenland konnte eigentlich kein Risiko eingehen und musste dieses Spiel gewinnen um weiter zu kommen. Eine Berechnung deren stärke war deutlich schwerer da sie ein sehr ausgeglichenes Team haben. Demzufolge hab ich diesmal wirklich aus dem Bauch heraus entschieden welche Taktik ich fahren sollte. Mein Gedankengang war jedoch das Griechenland vermutlich knapp stärker aufstellen wird, wodurch auch wieder sehr defensive die logische Schlussfolgerung war. Anscheinend wollten sie das auch haben sich, aber deutlich verrechnet. Naja die Engine wollte uns wieder keinen Sieg gönnen obwohl wir diesmal stärker waren und beide Teams bei der Taktik daneben lagen. Im Endeffekt muss ich aber diese Niederlage auf meine Kappe nehmen.

              Litauen - Griechenland 0:2
              Formationen:
              3-5-2 - 3-4-3
              Ausrichtungen:
              Sehr defensiv - Sehr offensiv
              Stärke:
              983.9 - 962.5


              Fazit
              Da mein persönliches Ziel mind. 6 Punkte in der Gruppenphase waren und wir keinen einzigen geholt haben muss ich sagen, das ich die EM wohl gegen die Wand gefahren hab. Ich möchte mich dabei bei allen Trainern in Litauen entschuldigen, besonders bei denen mit Nationalspielen. Durch die sehr guten Werte bei den letzten Testspielen und die entsprechende Abstinenz der Spieler bei Ligaspielen, haben wir es erst geschafft bei der EM dabei zu sein und dann vergeige ich diese mit 0 Punkten. Ich bin selber darüber sehr frustriert und möchte um Entschuldigung bitten.

              Wir werden aber wieder versuchen die kommende Endrunde zu erreichen und hoffen das ihr uns weiterhin so fantastisch unterstützen werdet.


              grüße
              skiller

              Kommentar


              • #82
                Hallo Litauen!

                Die Nationalspielervergabe steht (bald) wieder an. Wir haben insgesamt vier Flex zu vergeben. Irgendwann während der nächsten Saison würde ich gerne schon einen jetzt24j Abwehrspieler als Stamm-Nati nominieren. Beim Rest hängt viel von den Spielen unserer NM und den internationalen Vereinen ab.
                Da wir kein einziges wirklich schlechtes Team international haben, wird es schwierig die Spieler fair zu verteilen. Deswegen würde ich in einer ersten Runde Flex-Natis für EC/CC-Qualifikation vergeben. Ich bevorzuge hier klar CC-Quali gegenüber EC-Quali. Denn im CC gäbe es 8 sichere Spiele, ohne dass sich der Teiler erhöht.

                Zur CC-Quali:
                Ich würde spielen
                Bugabuga / luca ihr auch?

                Zur EC-Quali.
                Abdomen oder phil: Attacke?
                Condor: weißt du schon, was du vor hast?

                Nach abgeschlossener Qualifikation würde es dann ggf. eine Umverteilung geben.

                Vytautas Magnus


                bugabuga (viech united) ich werde international auf jeden fall angreifen und versuchen, in den CC einzuziehen. die flexverteilung könnte man ja, zumindest mal für die quali, von der auslosung abhängig machen.

                Luca13 (FC Eisern Union) na klaro, aber vielleicht qualifiziere ich mich ja noch direkt ;-)
                hab ja auch noch gar keinen, würde sehr gerne mal einen haben

                TG1510 (Real Graupa) es ehrt mich das einer meiner spieler in erwägung gezogen wird :-)

                phil88 (FC Stubbi Fankel 06) ja klar attacke, die letzte saison vor dem Umbruch wird nochmal alles gegeben

                SCCondor (FC Oldenfelde) Ich muss mal sehen was meine ESP bis dahin macht und wie stark die Konkurrenz in der Quali ist...Ich gehe aktuell davon aus,dass ich nicht international spiele.

                VytautasMagnus (MelynasJuodas Kaunas) z.B. den hier: Mindaugas Tamosauskas, Real Graupa, 24, 8

                VytautasMagnus (MelynasJuodas Kaunas) Milan is safe und hexer eigentlich auch

                DasAbdomen (FC Litauen Wilna) Ja, man glaubt es kaum

                NeptunsRache (F.C. Hansa Litauen) spielt Milan nächste Saison international?

                DasAbdomen (FC Litauen Wilna) btw: 6 Spiele ist aber auch net schlecht.

                DasAbdomen (FC Litauen Wilna) Wenn mich Litauen braucht, dann Attacke

                Kommentar


                • #83
                  Hallo Litauen,

                  ich möchte mich für die Wiederwahl und das damit verbundene Vertrauen bedanken. Weiterhin möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um noch ein paar Dinge an zu sprechen.

                  1. Der zweite 5er wird nach dem 23. Spieltag freigeschaltet. Ich gehe nicht davon aus, dass es weitere Erhöhungen geben wird.

                  2. Mindaugas Tamosauskas von Real Graupa wird ins Nationalteam berufen.

                  3. Alle weiteren Nominierungen werden wir nach und nach verhandeln und zur Diskussion stellen.

                  4. Durch das Unentschieden gegen Wales ist die WM-Teilnahme leider in weite Ferne gerückt, wir werden uns aber trotzdem erst mal keinen Kopf in den Sand stecken. Gewinnen wir gegen UNG und SCO, wäre Schottland nämlich gezwungen Italien zu plätten. Leider enthält diese Hoffnung viele „wenns“.

                  5. Die Aussage von skiller. „es gäbe weniger talentierte Spieler“ ist primär auf die 1. Liga beschränkt. Denn Nationalspieler sollen in den meisten Fällen neben dem Nationalteam auch bei internationalen Vereinen spielen, um so eine Doppelfunktion zu haben. Denn besonders nach der Trennung 5JW und Nationenwertung ist dies noch wichtiger.

                  6. Wir wollen „nur“ 2 Stammnatis pro Team vergeben. So können wir einen dritten durch flex Natis vergeben. Damit sind wir flexibler und haben eine breitere Basis.

                  7. Drückt bugabuga die Daumen!

                  Vytautas Magnus

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X