Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Polnische "Zeitung" wiederbeleben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Polnische "Zeitung" wiederbeleben

    Guten Tag Polska,

    leider werden kaum noch oder besser gesagt dar keine Artikel in der Zeitung gepostet. Das möchte ich gerne ändern.

    Dazu hätte ich eine Idee.

    Ich würde vorschlagen, das wir eine sogenannte Redaktion gründen mit einigen Managern, die z.b. andere Manager Interviewen mit einigen Fragen. Das könnte man z.b. so ausweiten, dass in jeder Liga 1. Manager interviewt wird. z.b.

    Was erwarten Sie von Ihren neuen Spieler oder Wie schätzen sie Ihre Zukunft ein usw usw .
    fragen gibt es mit Sicherheit genug.

    Dazu bräuchte ich aber aktive Spieler die sich mit engagieren würden.


    Ich hoffe ein ein großes Feedback.


    gruss raffi
    Polen Chat: IRC Quakenet #2minpolen





  • #2
    Ich scheine ja ein großes Interesse hier geweckt zu haben
    Polen Chat: IRC Quakenet #2minpolen




    Kommentar


    • #3
      ach spricht ja eigentlich nichts gegen deine idee ... aber ich hab da persönlich momentan weder den kopf, noch die zeit für

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Heat Beitrag anzeigen
        ach spricht ja eigentlich nichts gegen deine idee ... aber ich hab da persönlich momentan weder den kopf, noch die zeit für
        I second that.

        Kommentar


        • #5
          Find die Idee an sich nicht shlecht. Mir ist es eh zu ruhig in Polen. Ist zwar gut für die Arbeit von ottili und mir, aber ein bißchen mehr feedback tut immer gut! Je nach dem wie regelmäßig das stattfinden sollte, auf mich könntest du hin und wieder zählen!

          MfG Smoka


          Sieger Champions League der Ligen 2-5 & 1. + 2. Schwaben-Cup

          Kommentar


          • #6
            Tja, Das leidige Thema Zeitung. Hätte auch Spaß daran, wenn mal wieder was passieren würde. Ist ja schon ne ganze Weile ziemlich ruhig. Ich glaub sogar, daß die Auflage extrem runtergegangen ist, als das Format der guten alten Sport-Gazetta geändert wurde. Als man damals noch die News aktuell als Schlagzeilen druckfrisch auf dem virtuellen Schreibtisch liegen hatte, war einiges mehr los. Ich erinnere mich gerne an große Presseberichte seinerzeit.
            Aber ich hätte auch mal wieder Lust etwas zu verfassen, obwohl die Zeit nicht mehr allzu üppig vorhanden ist.
            Ich werde das ganze mal an unsere Presseabteilung weitergeben und bei der Vorstandssitzung besprechen. Wenn der Vorschlag angenommen wird, wird auch der Dynamo Haudruff endlich mal wieder von sich hören lassen.

            bis dahin alles Gute

            Manfred Nimerszein
            -Sportchef und Aufsichtsratsvorsitz des Dynamo Haudruff-
            established since 2007

            Kommentar

            Lädt...
            X