Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stephen´s LMAA Saisonrückblick!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stephen´s LMAA Saisonrückblick!

    Go, mein Freund. Ist Weizen Waldi eigt dein Co?
    NT der "Albiceleste"
    LMAA Alters - und Ehrenabteilung

  • #2
    Tribute to LMAA

    So, habs ein bischen schleifen lassen, aber zum Glück konnte ich alles dank meiner
    rechnerischen Fähigkeiten wieder finden .

    Info:

    Dieser Thread soll nur "für mich" und den Saisonrückblick sein, also
    bitte nicht zu....,ach Ihr wisst schon was ich meine


    Dank nochmal an 1) ScarY, der die Idee hatte und 2) Lemmi, der Sie umgesetzt hat
    und immer wieder 3) Feri, der mich überhaupt zum LMAA gebracht hat

    Angefangen hat alles in SAM mit dem Rückblick der Saison 23 /
    in EU mit Saison 30, und zwar so:


    Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

    http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
    mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

    Kommentar


    • #3
      Original ->LMAA Thread, 05.12.11, Seite 576, ab Post 8638

      Guten morgen liebe Sportgemeinde,

      die Saison ist mit dem heutigen letzten Spieltag zu Ende gegangen,
      Zeit eine pers. LMAA-Bilanz zu ziehen.
      Ich hoffe ich habe niemanden vergessen, doch nun fangen wir mal an:

      LMAA-Mitglied:
      Klemesd

      Clubs und Plazierungen:
      ARG:
      8. 1.FC SantaFe 34 16 3 15 55:51 4 51
      Mit 16S und 15N neigt sich in der Liga eine durchschnittliche Saison dem Ende zu, Klemensd
      hatte sich sicher etwas mehr erhofft, schließlich ist man bereits in der 1. Runde des nat. Pokals ausgeschieden (Boca Asterlagen - 1.FC SantaFe 2:0 Ballbesitz: 58.5% - 41.5%).
      International war klemens ebenfalls vertreten, schied jedoch gegen einen starken Gegner (El Luschos [UKR] ) knapp mit 1:0 und 0:1 aus.
      Dennoch reicht die Plazierung zur Quali für das int. Geschäft
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 633.6 / Durchschnitt: 26.4

      EU:
      3. Die Lustigen Zwölf 34 21 1 12 51:39 12 64
      Hier lief es besser, am Ende stehen starke 21S gegen 12N, allerdings waren die oberen Plätze nicht zu erreichen (80Pkt bzw. 83Pkt)
      nat. Pokal: Klatsche in Runde 2 (Kleeblatt Fürth - Die Lustigen Zwölf 4:0
      Ballbesitz: 60.7% - 39.3%)
      International schied man ebenfalls in der 2. Runde, wieder sehr knapp mit 1:0 und 1:2 aus (gg. Waldhof).
      Platz 3 kann sich aber durchaus sehen lassen
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 628.1 / Durchschnitt: 26.1

      ------------------------------------------------------------

      LMAA-Mitglied:
      Lemmi

      Clubs und Plazierungen:
      ARG:
      16. LMAA Allstars CF 34 8 7 19 29:62 -33 31
      Durch die 3-fach Belastung steht leider der bittere Gang in die 2. Liga, ein Pünktchen hat am Ende auf einen Releplatz gefehlt.
      Allerdings sorgte der Club für int. Aufsehen, wo man sich erst im 1/4 Finale geschlagen geben musste, knappe Niederlagen mit 0:1 & 2:3 lassen den Trainer allerdings zufrieden stimmen.
      Im Pokal ging leider nix, 1. Runde bereits Feierabend gg. einen 5. Ligisten nach Verlängerung
      Allgemeines:
      Kader: 22 / Stärke: 548.3 / Durchschnitt: 24.9


      EU:
      2. Sporting Ballorca CF 34 26 2 6 64:26 38 80
      Hier gibts Grund zum feiern, am Ende steht der direkte Aufstieg in Liga 3 mit nur 6N.
      Im Pokal gings diesmal bis ins 1/16 Finale, dort hatte man allerdings einen schlechten Tag erwischt und verlor 0:3.
      Aber Platz 2 und 3 Pokalsiege sind eine starke Leistung
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 502.8 / Durchschnitt 20.9

      ------------------------------------------------------------

      LMAA-Mitglied:
      suptras

      Clubs und Plazierungen:
      ARG:
      7. Bañista Tucumàn C.F. (Auf) 34 18 5 11 59:43 16 59
      Der Aufsteiger spielte eine starke erste 4. Liga-Saison, lediglich das schlechtere Torverhältniss verhindern einen Sprung auf den Releplatz 5.
      Im Pokal ging nix, auch hier kam das aus in Runde 1 (Bañista Tucumàn C.F. - Buenos AIRes 0:2 Ballbesitz: 48.3% - 51.7%) gegen einen Ligakonkurenten.
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 550.9 / Durchschnitt: 23.0

      EU:
      7. Se´ara Netanya 1890 (Auf) 34 21 1 12 68:42 26 64
      Auch hier gibts am Ende für die gezeigten Leistungen Platz 7, der Pokalschreck der vergangenen Jahre spielte auch in der Liga stark, 21S von 34 Spielen schlagen zu Buche.
      Im Pokal konnte die Leistung wieder einmal bestätigt werden, diesmal war im 1/4 Finale Schluss (Se´ara Netanya 1890 - Maccabi Bethlehem 0:2 Ballbesitz: 46.8% - 53.2%), allerdings gegen einen 3. Ligisten.
      Allgemeines:
      Kader: 23 / Stärke: 466.8 / Durchschnitt: 20.2

      ------------------------------------------------------------

      LMAA-Mitglied:
      Crispy

      Clubs und Plazierungen:
      ARG:
      13. quinoX Gauchos (M) 34 11 4 19 44:71 -27 37
      Der aktuelle Meister konnte in seiner Abschlusssaison einen 13. Platz erreichen.
      Zudem das aus in der Gruppenphase sowie Niederlage in Runde 1 im Pokal (ArgenKIELien - quinoX Gauchos 3:0 Ballbesitz: 57.8% - 42.2%), zu wenig für das ambitionierte Team.
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 709.6 / Durchschnitt: 29.6


      EU:
      2. noXXters United 34 26 2 6 68:29 39 80
      Was in ARG nicht läuft sollte umso besser in EU klappen, denn hier kann man sich Vizemeister nennen. Trotz der starken Ligakonkurrenz wurden 26S eingefahren, allerdings konnte man sich früh auf die Liga konzentrieren, keine int. Präsenz und auch hier das frühr Aus in der 1. Pokalrunde (0:3 gegen einen 1. Ligist). Leider können wir keinen Bericht mehr für Sie auswerten, da dieser nicht verfügbar ist
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 623.7 / Durchschnitt: 25.9


      ------------------------------------------------------------

      LMAA-Mitglied:
      Ottili

      Clubs und Plazierungen:
      ARG:
      1. FC Dramatal (Ab) 34 24 4 6 74:32 42 76
      Die Plazierung sagt alles, Meister in der Liga 4.3, willkommen in der 3.
      Pokal auch ein frühes Aus in Runde 2 (Grassen Gauchos - FC Dramatal 1:0
      Ballbesitz: 50.3% - 49.7%), auch hier wieder sehr knapp, gegen ein Drittligisten
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 619.9 / Durchschnitt: 25.8

      EU:
      3. FC Tarnowitz (Auf) 34 25 3 6 71:29 42 78
      Auch hier hatte Ottili Grund zum feiern, als bester Aufsteiger direkt und souverän ins int. Geschäft gestürmt. Alles in allem hatte Ottili wohl allen Grund zur Freude, aus 68 Spielen holte er sagenhafte 49 Siege!
      Pokal: ebenfalls 2. Runde Feierabend (SV Poco Loco - FC Tarnowitz 3:2
      Ballbesitz: 50.5% - 49.5%), auch wieder sehr knapp. Der Gegner befindet sich allerdings in Liga 3. Der einzige Makel, den ich finden konnte.
      Allgemeines:
      Kader: 24 / Stärke: 640.4 / Durchschnitt: 26.6

      ------------------------------------------------------------
      So, das war soweit Teil 1. Ich hoffe es stößt auf Interesse und wird gern gelesen.
      Ich melde mich mit weiteren Analysen, Statistiken und Managern alsbald wieder,
      bis dahin...


      Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

      http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
      mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

      Kommentar


      • #4
        LMAA Bilanz Teil 2

        LMAA-Mitglied:
        masterb

        Clubs und Plazierungen:
        ARG:
        4. GC Puerto Rico 34 16 7 11 53:50 3 55
        Ein weiteres 1. Liga Mitglied auf den vorderen Plätzen und somit international nä. Saison dabei. Allerdings ist bei der Ausbeute (nur +5 Siege) ein 4. Platz sicher nicht immer möglich.
        Stark zudem natürlich wieder einmal die Auftritte im Pokal, erst im Halbfinale war gegen einen 5. Ligisten Schluss. Was hier zu einem Lächeln führen könnte erweist sich bei genauerer Betrachtung als gleichwertiger Gegner, denn der Gegner trat mit 5 9ern an und 6 8er, dazu eine Bombenmoral.
        International diesmal leider nicht vertreten gewesen
        Allgemeines:
        Kader: 24 / Stärke: 542.2 / Durchschnitt: 22.6

        EU:
        5. Chrissi Amoudia 34 22 1 11 49:32 17 67
        Auch in EU hat master ganze Arbeit geleistet, Platz 5 bedeuten int. Spiele in der nä. Saison. Im Europacup schied man erst in Runde 3 aus, zwei knappe Niederlagen (0:1 / 1:2) machten ein Weiterkommen unmöglich.
        Im Pokal setzte es ein 0:3 in Runde 2. Leider traf man dort schon auf einen 1. Ligisten
        Allgemeines:
        Kader: 24 / Stärke: 530.9 / Durchschnitt: 22.1
        ------------------------------------------------------------

        LMAA-Mitglied:
        sven

        Clubs und Plazierungen:
        ARG:
        10. Gracias Juniors 34 15 3 16 54:46 8 48
        Eine ausgeglichene Bilanz ohne große Höhepunkte liegt hinter dem Verein, allerdings auch eine beachtliche Leistung sich mit diesem jungem Team in die Top 10 zu spielen.
        Pokal: Aus in Runde 1 trotz besserer Mannschaft (SC Bunnyhill - Gracias Juniors 2:1 n.V.
        Ballbesitz: 42.9% - 57.1%) gegen einen 4. Ligist.
        Ebenfalls knappes Aus in der Gruppenphase, trotz 9 Punkten leider nur Platz 3
        Allgemeines:
        Kader: 23 / Stärke: 640.7 / Durchschnitt: 27.9

        EU:
        leider keinen Verein gefunden, ich dachte Norwegen 2. Liga, da hab ich Ihn aber nicht gefinden. Wenn mir jemand hilft schreibe ich hier gerne auch noch was...
        Zuletzt geändert von Stephen Saunders; 17.10.2012, 15:43.


        Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

        http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
        mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

        Kommentar


        • #5
          LMAA Bilanz Teil 3

          LMAA-Mitglied:
          Fiver

          Clubs und Plazierungen:
          ARG:
          3. FC Mendoza (Ab) 34 22 6 6 66:31 35 72
          Als Absteiger wieder die Relegation erreicht, wo es gegen einen machbaren Liga Kokurrenten geht. Hier sollte man sich natürlich für die ansehnlichen Leistungen belohnen und den Aufsteig dingfest machen.
          Im Pokal konnte man sich bis in Runde 3 vorarbeiten, wo gegen einen Drittligisten Schluss war (FC Mendoza - CA Libertad Iguazú 0:1 Ballbesitz: 31.7% - 68.3%), ein glückliches 0:1 wenn man sich die Verhältnisse anschaut.
          Nun gilt die volle Konzentration der Relegation.
          Allgemeines:
          Kader: 24 / Stärke: 592.7 / Durchschnitt: 24.7

          EU:
          5. 1.FC Rheintal 34 21 4 9 58:35 23 67
          Auch hier langts am Ende mit einem Pünktchen zur Relegation, wo man das Ticket fürs Finale quasi schon buchen kann. Es scheint dass Fiver beide Vereine in höhere Ligan führen kann.
          Im Pokal scheinen alle LMAAler bis jetzt Pech gehabt zu haben, denn auch für Fiver war Runde 2 das Maximum (.FC Rheintal - AA-Killer 0:2 Ballbesitz: 49.9% - 50.1%), 0:2 hies das enttäuschende Ergebnis nach dem Schlusspfiff.
          Allgemeines:
          Kader: 24 / Stärke: 567.2 / Durchschnitt: 23.6

          ------------------------------------------------------------

          LMAA-Mitglied:
          Celtics89

          Clubs und Plazierungen:
          ARG:
          5. Sportivo Resistencia 34 16 6 12 54:44 10 54
          Ein schöner 5. Platz erreicht Celtics mit seinem Team nach der abgelaufenen Spielzeit.
          Sicher hätte es noch höher gehen können, allerdings steht Celtics im Finale des Amerikacups und erreichte die 3. Runde im Pokal (0:3 gg. 4. Ligist).
          Trotz der Pokalschlappe ist er der bis dato erfolgreichste Manager unter uns LMAAlern.

          EU:
          1. Hakoah Rehovot 34 29 2 3 75:29 46 89
          Zudem gesellt sich ein Meistertitel in der 1. Liga mit sagenhaften 29S und nur 3N.
          Der Mann hats raus . Zwar konnte auch hier im Pokal kein Erfolg gefeiert werden, das aus in der 1. Runde (Big Lebowski - Hakoah Rehovot 2:1 Ballbesitz: 61.4% - 38.6%) gegen einen starken Gegner ist ein kleiner Wehrmutstropfen, aber auch hier liefs international. Celtics konnte erst im 1/16 nach hartem Kampf in der Verlängerung besiegt werden, am Ende hieß es 1:2 und 2:2
          Allgemeines:
          Kader: 21 / Stärke: 597.6 / Durchschnitt: 28.4

          ------------------------------------------------------------

          LMAA-Mitglied:
          Geiler Lurch

          Clubs und Plazierungen:
          ARG:
          1. Karamelo Santo 34 24 7 3 79:28 51 79
          Der nä. 1. Ligist und Meister, wenn auch denkbar knapp. Nur das bessere Torverhältniss machte Lurchi zum Meister in ARG. +51 Tore können sich aber sehen lassen bei 79 geschossenen Toren. Eigentlich doch etwas verwunderlich, da Lurchi nicht int. vertreten war und im Pokal in der 4. Runde ausgeschieden ist gegen master (aramelo Santo - GC Puerto Rico 1:2 Ballbesitz: 50.1% - 49.9%), auch hier also denkbar knapp.
          Dennoch ist er natürlich über jeden Zweifel erhaben, auch wenn er BVB Fan ist
          Allgemeines:
          Kader: 24 / Stärke: 724.1 / Durchschnitt: 30.2

          EU:
          2. BV Flemming P.95 34 29 0 5 66:21 45 87
          29S reichen nicht zum Meistertitel, es fehlten leider 3 Punkte, sonst hätts das Double gegeben. Auch hier ein beachtlich Team aufgebaut, im Eurocup war erst im 1/8 Finale Schluss (gegen meinen Kumpel aus Estland, ein Schalker ), im Pokal konnte Lurchi durch ein 3:0 Aus in Runde 1 glänzen, und das gegen ein Comuterteam
          Allgemeines:
          Kader: 24 / Stärke: 693.3 / Durchschnitt: 28.8

          ------------------------------------------------------------

          LMAA-Mitglied:
          Stephen Saunders

          Clubs und Plazierungen:
          ARG:
          14. Club Corrientes CF 34 9 6 19 32:54 -22 33
          Grausige Bilanz, Platz 14 reicht so gerade noch zur Pokal Quali, wo es eh wieder in Runde 1 eine Niederlage geben wird. Ihr merkt, ich bin hochzufrieden mit meinem Team in ARG.
          Es wird halt noch etwas dauern bis ich mithalten kann, wenigstens habe ich alle Saisonziele erreichen können.
          Pokal Runde 1 verloren (COMERCIAL* - Club Corrientes CF 3:1 Ballbesitz: 65.1% - 34.9%), auch ein 5. Ligist.
          Allgemeines:
          Kader: 23 / Stärke: 426.5 / Durchschnitt: 18.5, hüstel

          EU:
          4. GE Gazprom (Auf) 34 19 5 10 46:34 12 62
          Nach schwachem Start konnte ich in der Rückrunde Punkt für Punkt aufholen und stehe nun auf dem Höhepunkt meiner 2MM Karriere. Ins Finale kann ich wohl vorstoßen, aber dann wartet ein dicker Brocken auf mich. Auch bei mir hats nur bis zum 1/16 Finale gereicht (GE Gazprom - Munich Metro Stars 1:2 Ballbesitz: 32% - 68%), 1:2 hieß das Ergebnis nach 90Min gegen einen 1. Ligist.
          Allgemeines:
          Kader: 24 / Stärke: 613.1 / Durchschnitt 25.5

          ------------------------------------------------------------

          LMAA-Mitglied:
          Rock.Rotten

          Clubs und Plazierungen:
          ARG:
          3. HC Ultra Argentinios (Auf) 34 18 13 3 52:30 22 67
          Die nä. LMAA Erfolgsgeschichte und der nä, der in der Rele um den Aufstieg kämpfen darf. Das Halbfinale ist ein Spiel auf Augenhöhe, doch als Aufsteiger direkt wieder um den Aufstieg zu spielen sollte vergnüglich stimmen.
          Allgemeines:
          Kader: 24 / Stärke: 510.2 / Durchschnitt: 21.3

          EU:
          4. HC Ultra Israeli (Auf) 34 27 1 6 59:21 38 82
          Auch hier gings Hoch hinaus, starke 82 Punkte hätten sogar fast für den direkten Aufstieg gesorgt. Die Relegation sollte allerdings kein Problem darstellen, hier ist Rock gut aufgestellt und darf sich nach meiner Einschätzung auf die 3. Liga freuen.
          Im Pokal wurden nach der 1. Runde Hoffnungen geschürrt, 8:0 hieß es am Ende an einem denkwürdigem Abend. Doch leider war in der 3. Runde Schluss, 0:2 war das Ergebnis in einem ereignisslosem Spiel (HC Ultra Israeli - Tasmania Jerusalem 0:2
          Ballbesitz: 48.6% - 51.4%)
          Allgemeines:
          Kader: 24 / Stärke: 575.2 / Durchschnitt: 23.9

          ------------------------------------------------------------

          LMAA-Mitglied:
          Atz3_ScarY

          Clubs und Plazierungen:
          ARG:
          14. Tucumàn Santos C.F. 34 10 5 19 44:43 1 35
          Tja, das sieht so aus wie bei mir, hauptsache Pokal. Vielleicht treffen wir ja nä. Saison aufeinander . Ein kleines aber feines Team hat sich unser Löffelschwinger da zusammengebraut. Hier war zu erwarten dass im Pokal nichts geht, folgerichtig auch das aus nach der 1. Runde (Tucumàn Santos C.F. - Real Bahia Blanca UD 0:1
          Ballbesitz: 42.8% - 57.2%), allerdings erhobenen Hauptes gg. einen 1. Ligist nur 0:1, das kann sich sehen lassen.
          Allgemeines:
          Kader: 22 / Stärke: 395.0 / Durchschnitt: 18.0

          EU:
          1. Encore´s Schützlinge 34 27 5 2 58:18 40 86
          Hier die Meisterleitung unseres ScarYs, ein nie wirklich gefährdeter Aufstieg in die 3. Liga Ungarns. 86Punkte sprechen für sich trotz fragwürdiger TL Strategie
          Im Pokal hätts denke ich durchaus noch ein Ründchen weiter sein können, auch ScarY verliert sein 2. Runden Spiel gegen einen Computer mit 1:2 (Computer Nr.1791 - Encore´s Schützlinge 2:1 Ballbesitz: 65.2% - 34.8%) Am Ballbesitz ist allerdings zu erkennen, dass er wohl abgeschenkt hat.
          Allgemeines:
          Kader: 21 / Stärke: 468.4 / Durchschnitt: 22.3
          Zuletzt geändert von Stephen Saunders; 17.10.2012, 15:42.


          Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

          http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
          mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

          Kommentar


          • #6
            LMAA Bilanz Teil 4

            LMAA-Mitglied:
            Ödipussi

            Clubs und Plazierungen:
            ARG:
            9. Hannover Gauchos 34 17 6 11 50:41 9 57
            Tja, ein gesicherter Mittelfeldplatz mit Tendenz nach oben. Hier hättest du ruhig mal mehr tun können, was soll man zu Platz 9 schon groß schreiben ?
            Wie die meisten LMAAler, die ich mir angeguckt habe ging auch bei unserer Pussi nicht wirklich was im Pokal, mal wieder Schluss in Runde 2 (Die Kämpfer 2 - Hannover Gauchos 3:0 Ballbesitz: 63.7% - 36.3%), ich sach mal einfach, da war mehr drin
            Allgemeines:
            Kader: 24 / Stärke: 414.3 / Durchschnitt: 17.3 (watt iss datt denn )

            EU:
            10. Gilde Hannover (Auf) 34 15 4 15 41:42 -1 49
            Hier macht er mir es auch nicht leichter, 15S zu 15N sind folgerichtig Ligamittelmaß.
            Als Aufsteiger kann man aber durchaus Respekt vor der ersten soliden 2.Liga Saison
            zollen. Bei den Pokalstatistiken bisher kann man Ödis Pokalbilanz durchaus als Erfolg verbuchen, 1/16 Finalaus, knapp mit 1:2, lange das Unentschieden gehalten (DJK Rödental - Gilde Hannover 2:1 Ballbesitz:55.3% - 44.7%) gegen einen stärkeren Gegner.
            Allgemeines:
            Kader: 24 / Stärke: 510.9 / Durchschnitt: 21.2

            ------------------------------------------------------------

            LMAA-Mitglied:
            Wolfi84

            Clubs und Plazierungen:
            ARG:
            2. Aufbau Ost (Auf) 34 19 9 6 48:34 14 66
            Hier mal wieder ein strahlender Gewinner, der direkte Aufstieg in die 2. Liga ist perfekt.
            Ebenfalls nur 6 Niederlagen nach 34 Spielen ist erwähnenswert. Bald kommt also noch ein LMAAler in die 1. Liga, dann können wir Sie auch bald umbenennen in LMAA-rules Liga oder so. Zum Pokal: Auch hier wieder gerade ein Spiel gemacht und als Verlierer den Platz verlassen, und das noch gegen invalidos (Aufbau Ost - los invalidos 0:1 Ballbesitz: 43.8% - 56.2%). Da hätte man weiterkommen können, wolfi war das stärkere Team. Aber der Aufstieg ist natürlich ein Erfolg und das Wichtigste!
            Allgemeines:
            Kader: 24 / Stärke: 620.3 / Durchschnitt: 25.8

            EU:
            8. Club Magdeburg 34 16 4 14 48:41 7 52
            Weiter ist man hier schon im wunderschönen Kasachstan, wo wolfi gaaaaaanz knapp auf die internationalen Starterplätze gerutscht ist. Eine um 2 bessere Tordiff. machen es möglich. Platz 8 in Liga 1 ist natürlich nicht schlecht. Im Pokal mal wieder 1. Runde gg. CPU verloren. Die scheint mir doch kaum zu schlagen, schon der 3. der gegen den Computer rausgefllogen ist (Computer Nr.7337 - Club Magdeburg 6:5 n.E.
            Ballbesitz: 40% - 60%), aber Ihr seht denkbar knapp und unverdient.
            Zudem war auch in der 2. Runde des Europokals leider Endstation, übrigens wieder gegen einen Esten , aber auch knapp (1:2, 2:2). Wolfi hat wohl viel Pech gehabt in dieser Saison.
            Allgemeines:
            Kader: 23 / Stärke: 575.1 / Durchschnitt: 25.0

            ------------------------------------------------------------

            LMAA-Mitglied:
            pli

            Clubs und Plazierungen:
            ARG:
            4. Flutlicht 34 24 1 9 78:31 47 73
            Ein weiterer LMAAler führt sein Team in die Rele zur 4. Liga, starke 73Pkt. und 24S.
            Das Halbfinale wird aber sehr schwer, sein Gegner ist knapp im Vorteil. Wir drücken natürlich die Daumen. Auch bei pli war die verflixte 2. Runde die letzte (Flutlicht - FC Torjägos Juniors 0:2 Ballbesitz: 32.4% - 67.6%), allerdings waren es zwei Teams annähernd auf Augenhöhe.
            Allgemeines:
            Kader: 24 / Stärke: 538.4 / Durchschnitt: 22.4

            EU:
            4. Schraubstollen (M,P) 34 21 3 10 56:39 17 66
            Hier das Prunkstück von pli, Meister und Pokalsieger der letzten Saison, nun schon wieder
            Platz 4, sehr starkes Team! Vielleicht hätte er sich mit celtics sogar noch um den Meistertitel gestritten in Liga 1, aber sein Erreichen der 3. Runde im Eurocup (Ergebniss wird versch1wie:ge7n war logischerweise wohl wichtiger.
            Auch pli konnte im Pokal nix holen, hier war 1. Runde Schlüsskes (Schraubstollen - KommandoBlutgrätsche 1:4 Ballbesitz: 34.3% - 65.7%), am Ende gabs ne 1:4 Packung, allerdings gegen den 2. Ligameister, der sehr stark erscheint.
            Allgemeines:
            Kader: 24 / Stärke: 628.7 / Durchschnitt: 26.1

            ------------------------------------------------------------

            LMAA-Mitglied:
            sauna

            Clubs und Plazierungen:
            ARG:
            tja, ich habe alles durchgesucht, Saunas Club allerdings nicht gefunden. Klemens
            hat auch Seite 1 des LMAA Threads 4.2 Sauna Rangers geschrieben, aber in dieder Liga gibt es weder so einen Verein noch einen Manager, der Sauna heißt.
            Tut mir leid, daher kein Bericht

            EU:
            8. Sauna Rangers (Auf) 34 15 3 16 43:39 4 48
            Dafür der etwas längere Bericht für EU. Ihr seht, eine etwas seltsam anmutende Bilanz, negative Bilanz (15S zu 16N), trotzdem reichts für Platz 8 in der 1. Liga wo auch Klemens spielt. Die Liga war aber extrem eng, ein Beispiel: Zu Platz 14 waren es lediglich 6 Punkte.
            Nun ist der Plüschbar aber international am Start, und das als Aufsteiger, Gratulation!
            Darunter leidetet natürlich der Pokal, auch hier Endstation Runde 1 (FC Kannnix - Sauna Rangers 2:1 Ballbesitz: 46.2% - 53.8%), trotz mehr Ballbesitz und deutlich besserem Team, schade.
            Nun aber viel Glück bei deinen Europacupspielen.

            ------------------------------------------------------------

            Das wars liebe Freunde der Sonne, ich habe hoffentlich keinen vergessen und hoffe, Ihr hattet etwas Freude beim Lesen an diesem Kusselwetter-Regen-ich-will-nicht-rausgehen-Tag

            Euer Stephen
            Zuletzt geändert von Stephen Saunders; 17.10.2012, 15:42.


            Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

            http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
            mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

            Kommentar


            • #7
              weiter gings (nach einer Saison Pause mit SAM S25, EU S32)


              Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

              http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
              mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

              Kommentar


              • #8
                Original ->LMAA Thread, 06.05.12, Seite 776, ab Post 11632

                So meine Damen und Herren,
                verehrte Fussballverrückte,

                die Saisons wurden in allen europäischen und südamerikanischen Ländern
                zu Ende gespielt, vieles positive hat man hier im LMAA Forum lesen können,
                sogar von einem doppeltem Double war hier die Rede.

                Wie schon einmal habe ich mir sämtliche Vereine rausgesucht, um einen kurzen
                Überblick unserer Mitglieder zu geben, legen wir los, es
                gibt viel zu lesen :
                Anfangen möchte ich natürlich bei unseren Gründungsvätern:

                klemensd



                SAM

                1. 1.FC SantaFe (Ab) 34 27 5 2 78:25 53 86
                Liga 2


                Um den alten Haasen (haha) zu finden muss man leider ein paar mal klicken,
                denn trotz einiger Erfolge fand man Ihn aktuell in Liga 2.
                Korrekt, fand, denn als 2. Ligameister (starke 86Punkte, 27Siege, nur 2 Niederlagen)
                spielt man in der nä. Saison wieder Erstklassig , und das trotz starker Konkurrenz,
                denn diese war wohl so stark wie nie mit klemens, sven, Lemmi, Kristoff
                und ödipussi.

                Den Besten aus diesem LMAA Quintett gleich am Anfang, denn nicht nur Platz 1, sondern auch die mit Abstand Beste Offensive der 2. argentinischen Liga (78Tore) sowie die beste Defensive lassen alle
                Augen auf klemens Team haften. Trotzdem holte er sich nicht die Torjägerkanone,
                dazu später mehr. Auch im Pokal konnte er sich nicht festspielen, Feierabend in
                Runde 1 gegen Pinky (2:0). Der aufkeimende Verdacht auf Spielmanipulation (das
                stärkere Team (!) mit 279 Stärkepunkten und einer unbesetzten Position hat
                gewonnen!, Spielnote 4) konnte sich nicht erhärten, ein fader Beigeschmack bleibt
                jedoch bestehen.

                EU
                4. Die Lustigen Zwölf 34 20 3 11 52:42 10 63
                Liga 1, Nord-Irland


                Auch in EU gibt sich klemens keine Blöße und beendet sie Saison auf einem
                guten 4. Platz. Es war sagar spannend bis zum Ende, denn ein Punkt mehr (und
                16 Tore ) hätten sogar zur Vizemeisterschaft gereicht.
                Die Truppe sieht mehr als gut aus, Perlen wie ein 25j sowie ein 26j 9er findet man
                in klemens Team, sogar 3 NS tummeln sich auf dem Trainingsplatz.
                Da man schon in Runde 1 des Pokals die Segel streichen musste kann man es
                schon fast als Enttäuschung ansehen "nur" Platz 4 erreicht zu haben.
                Allerdings hat klemens ja einige Spieler ausgetauscht, von der 1. Pokalrunde zB
                sind nur noch 6 Mann im Kader...


                Lemmi/LuhukayJos



                SAM

                14. Real LMAA 2011 CF 34 9 7 18 38:58 -20 34
                Liga 2


                Tja, Lemmi, Lemmi, Lemmi.
                Unser NT erreicht einen schwachen 14. Platz in der 2. Liga, muss in die Abstiegsrelegation
                nach nur 9 Siegen und 18 Niederlagen, verheerende Bilanz. Und das bei diesem Kader.
                Heute Nacht war das erste Rele spiel, auch das hat Lemmi trotz intensiver
                Vorbereitungen vorloren, obwohl er den stärkeren Kader hatte. Trotzdem kann man
                von verzockt nicht gerade sprechen, denn das 0:1 kam mit Verhältnissen von
                402.9 (Lemmi) - 403.6 und defensiver Ausrichtung. Der bittere Gang in den
                Amateurfussball steht an, Zeit für einen Neuanfang und Umbruch im Kader?
                Wir sind gespannt, natürlich steht hier der aktuelle NT unter besonderer Beobachtung!
                Nun könnte man meinen dass im Pokal was ging, in der Tat gab es bei seinem letzten Spiel
                in der 2. Runde ein Fussballfest mit 9 Toren, allerdings alle auf des Gegners Seite .
                9:0 verloren (zum Glück gibs keinen Spielbericht mehr), wohl eine Saison zum abhaken, evtl. lässt sich der Manager hier nochmal
                bei uns im Forum zu dieser Katastrophensaison aus,..

                EU
                1. Sporting Ballorca CF 34 29 2 3 58:21 37 89
                Liga 3.1, England


                Hier gibt es erfreuerlicheres. Souveräne Meisterschaft mit 16 Punkten Vorsprung
                bedeuten den Sprung zurück in die 2. Liga. 29Siege, nur 3Niederlagen,
                Bestwert mit nur 21Gegentreffern. Das Team scheint für die Zukunft gerüstet
                und darauf ausgelegt den Klassenerhalt in Liga 2 zu stemmen.
                Langsam glaub ich wirklich das Lemmi was im Pokal gedreht hat, denn in Runde 2
                hieß es sayonara mit....9:0. Nach den ganzen Teams, die ich mir anguguckt hab
                kann es sich aber nur um einen Anzeigefehler handeln...
                Nichts desdo trotz, in EU kann natürlich gefeiert werden.


                Ferinho


                SAM

                14. Computer Nr.163 (Ab) 34 8 1 25 29:60 -31 25
                Liga 5.2


                Ferinho ist wieder da. Einige kennen Ihn sicher unter einem anderem Synonym,
                der Wandervogel des 2MM ist nun seit der Winterpause in meiner Liga 5.2
                gelandet. Zur Plazierung sowie Pokal ist kaum was zu schreiben, das meiste wurde
                abgeschenkt (3Siege, 1Unentschieden), nur mich musste er natürlich schlagen...
                Immerhin befindet sich die Mannschaft in einem großem Umbruch,
                denn seit er da ist gab es 11 Neuzugänge, ausschließlich 17-19j 4er und 5er) sowie
                9 Abgänge (alles 7er zwischen 26-28). Hier wird also im Bester Magath Manier ein
                junges, hungriges Team aufgebaut, welches evtl. in 2-3 Saisons konkurrenzfähig
                sein könnte...
                Der neue Vereinsname ist ebenfalls schon da: Juventud Villa MCF!

                EU
                3. Atlântico Portimão 34 25 4 5 69:41 28 79
                Liga 5.2, Portugal


                Auch ging ging es neu los für Ferinho, auf Anhieb und trotz massiver Umbaumaßnahmen
                erreichte man einen Releplatz, der direkte Aufstiegsplatz lag jedoch weit entfernt.
                Der Gegner ist eigentlich unerreichbar für das junge Team, denn aktuell befinden
                sich 13 Spieler u20 in seinem Kader, die meisten sind 4er. Auch hier wird die Zeit
                den Erfolg bringen, bis dahin ists aber noch eine Menge Arbeit.
                Das erste Highlight in der noch jungen Vereinshistorie war definitiv der erste Sieg
                im Derby gegen FC Portimão, das gleich in einen Kantersieg ausgeufert ist.
                7:0 war das Endergebniss. Allerdings kam der Gegner auf eine Stärke von 57.3 (!),
                kein Schreibfehler, so steht es im Spielbericht eingetragen.


                Ottili


                SAM

                1. FC Dramatal 34 26 8 0 88:20 68 86
                Liga 3.1


                Achtung, hier kommt ein weiterer Meister, diesmal aus Liga 3.1.
                Ähnlich souverän wie klemensd (ebenfalls 86 Punkte) kann der nä. LMAA Manager
                für Liga 2 planen. 88 Tore und 26 Siege, dazu in 34 Spielen ungeschlagen, stark!
                Die Truppe bietet sogar einen Nationalspieler, viele werden Diogo Maidana bereits
                aus seinen guten Leistungen aus der N-11 kennen.
                Im Pokal war in der 4. Runde Schluss, ein knappes 0:1 gegen einen Verein aus seiner
                Liga, evtl. wäre hier sogar mehr gegangen, allerdings sollte der Aufstieg wohl
                Priorität gehabt haben, was eindrucksvoll gelungen ist.

                EU
                2. FC Tarnowitz 34 18 7 9 51:35 16 61
                Liga 1, Polen


                Wow, Platz 1 in ARG, Platz 2 in Polen, man könnte meinen hier hats einer drauf.
                Ottilis Kader scheintfür Polens Eliteklasse zu reichen, 1 9er sowie 16 8er befinden
                sich (neben weiteren 7ern und 6ern) im Kader. Im Pokal ging auch hier nix,
                Runde 1 war bereits Feierabend, Ottili hat gegen einen Drittligisten abgeschenkt.
                Warum eigentlich?
                Nunja, nä. Jahr wird auf jeden Fall sicher Championscup gespielt, dafür sollte aber
                noch die ein oder andere Granate verpflichtet werden, Finanzmedaille ist vorhanden


                masterb


                SAM

                10. GC Puerto Rico 34 13 6 15 48:50 -2 45
                Liga 1


                Für ein Schwergewicht aus Argentinien reicht es in dieser Saison zu einem
                10. Platz in der Liga. Allerdings darf man sich nicht täuschen lassen, hier
                wurde möchtig in die Zukunft investiert, alleine 5 18j 6er, sowie ein 18 und ein 21j 7er
                stehen im Kader von master. Zudem ein beeindruckendes Stadion, indem 77.799
                Zuschauer Platz finden.
                Leider konnte man am letzten Spieltag keine Schützenhilfe mehr leisten,
                denn hätte man am letzten Spieltag den Tabellenersten geschlagen, hätten
                wir den aktuellen Meister in Reihen des LMAA (geiler Lurch).
                Im Pokal gabs eine Überraschung in Runde 1, auch hier 9:0 Niederlage, komischerweise
                auch hier kein Spielbericht mehr verfügbar...
                International war man nicht vertreten, es kann eigentlich also nur besser werden...

                EU
                1. Chrissi Amoudia 34 29 3 2 73:19 54 90
                Liga 1, Kroatien


                Noch ein Meister aus dem LMAA, master holt mehr als souverän den Meistertitel in
                Kroatien mit 90 Punkten und nur 2Niederlagen, zudem bärenstarke
                73 Tore. Der Kader kann sich sehen lassen, u.a. stehen master 9 9er zur
                Verfügung und drei NS.
                Im Pokal war leichte Überheblichkeit zu spüren, was sich dann auch direkt in Runde 1
                gemerkbar gemacht hat, denn mit einer 2-3-1 Formation kann man wohl kaum gewinnen,
                Spielnote 6+. Auf die nä. Saison darf man hier definitv gespannt sein, denn er wird sich
                von einigen Spielern trennen müssen (alleine 5x32Jahre, 1x33)

                gleich gehts mit sven, Fiver, Waldlaus, Celtics und mir weiter


                Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                Kommentar


                • #9
                  die große LMAA Saisonauswertung Teil 2

                  sven277


                  SAM

                  2. Gracias Juniors (Ab) 34 25 2 7 59:27 32 77
                  Liga 2


                  Auch für sven277 geht es nach dieser Saison wieder in die Beletage des Fußballs.
                  Vizemeister trotz 25Siegen, am Ende wurden zu viele Spiele verloren (7 Stück),
                  um ein Wörtchen um den MEistertitel mitsprechen zu können.
                  Gemäß svens Taktik findet sich viieeel Erfahrung in seinem Kader (nur 7 Spieler sind
                  jünger als 28, 5 sind 30 oder älter), dies mag ein Grund dafür sein das er
                  im Pokalfinale steht und so auf internationale Spiele hoffen darf (und nicht Meister
                  geworden ist).
                  Gegen einen 4. Ligisten geht er natürlich als Favorit in die Partie.

                  EU
                  12. Computer Nr.12251 34 10 10 14 39:44 -5 40
                  Ungarn, Liga 2


                  Tja, einen echten Beweis dass es sven ist habe ich nicht, der Tipp kam von ScarY,
                  danke nochmal.
                  Wie er in der Shoutbox korrekt geschrieben hat konnte er mit 4Siegen in Folge
                  gerade noch so den Klassenerhalt realisieren, am Ende wurden es 3 Pünktchen Vorsprung
                  vor dem 1. Releplatz. Der Kader hat jast nur 8er und 7er, dazu einen 6er.
                  Eigentlich kann ich mir sicher sein dass er es ist, denn 16 Spieler sind 29 oder älter,
                  keine Finanzmedaille!
                  Da ich keine Ahnung habe wie lange er schon da ist kann ich sonst leider nichts schreiben


                  Fiver


                  SAM

                  11. FC Mendoza (Auf) 34 11 11 12 46:43 3 44
                  Liga 4.4


                  Als Aufsteiger hat mans nicht leicht, diese Weisheit gilt auch für Fiver.
                  Am Ende konnte er aber die Klasse ungefährdet halten, 8 Punkte Vorsprung
                  zu den Abstiegsreleplätzen konnten herausgespielt werden.
                  Eine gute, erste Aufstiegssaison, die mit 11Siegen und 12Niederlagen mehr
                  als ausgeglichen ist.
                  Knappes Aus nach der Verlängerung (2:3) in Runde 2 des naionalen Pokals
                  nach 2:0 Führung, so konnte Fiver unbesorgt für die Liga planen


                  EU
                  9. 1.FC Rheintal 34 13 6 15 40:39 1 45
                  Liga 3.2, Österreich


                  Jo, alles durchschnitt oder was? Weder nach unten, aber schon gar nicht nach
                  oben ging in dieser Saison was für die Rheintaler Jungs. Eine solide Saison,
                  wobei der Kader eigentlich mehr hergeben sollte, gerade in Liga 3. Es gibt nur 7er
                  im Team, dazu 5 8er. Allerdings sehe ich auch hier viele viele Spieler die die 30
                  überschritten oder knapp drunter sind.
                  Im Pokal übrigens bislang nach sven der erfolgreichste, erst im 1/8 Finale konnte man
                  das Team stoppen. Hätte Fiver volle Lutsche gespielt wäre evtl. sogar ein Sieg
                  drin gewesen. Mit dem Hintergrund in der Liga hätte man evtl. hier hackengas geben
                  sollen als abzuschenken, aber ich weiß natürlich nicht wie die Lage seinerzeit war...

                  Waldlaus


                  SAM

                  18. Real Bahia Blanca UD (Ab) 34 1 0 33 13:124 -111 3
                  Liga 4.2


                  Oha, einen recht eigenwilligen Plan verfolgt Waldlaus .
                  Als Absteiger aus der 3. gehts mit einem Torverhältnis von -111 und 33 Niederlagen
                  direkt runter in die unterste argentinische Spielkasse.
                  Der Kader beinhaltet derzeit 3 Mittelfeldspielern und 4 Torhütern, im letzten Spiel
                  gabts eine 6-2-2 Formation. Hmmm, evtl. halt Waldlaus eine Lücke in der
                  neuen Ausrichtung von Sil entdeckt.
                  Potenzial hat seine Mannschaft auf jeden Fall, zB gibts es hier einen 17j und einen 18j 7er.
                  Zudem konnte man durch Genforschung die ersten Spieler in der Geschichte Argentiniens
                  Klonen: A Mario Culio 23 7 und M Mario Culio 21 7
                  Auch hier, Schluss in Runde 2 des Pokal, 3:0 verloren, keine Chance.
                  Mal sehen wie es hier weitergeht, definitiv ein interessanter Verein, den es
                  zu beobachten gilt...


                  EU
                  15. Créateur de Football 34 11 7 16 41:49 -8 40
                  Liga 1, Frankreich


                  Auch hier muss ein LMAAler nachsitzen, die Zitterpartie um den Abstieg in
                  die Zweitklassigkeit hält alle in Atem. Der Gegner ist auf Augenhöhe, es wird auf
                  Kleinigkeiten ankommen.
                  Leider reichte die starke Rückrunde mit 29 Punkten nicht aus um die mehr als
                  schwache Hinrunde wieder auszubügeln. Evtl. muss sich Waldlaus aus Liga 1
                  verabschieden. Im Pokal konnte er bis ins 1/16 Finale vorstoßen, dann kam allerdings
                  wahrscheinlich die Angst weiter in der Liga abzurutschen, so musste das B-Team aufs
                  Feld, leider ging es mit 1:0 inne Hose.

                  Fasst man beide Ligen zusammen gabs bestimmt schoneinmal erfolgreichere Zeiten,
                  wie in EU zB 2Meister- und 3 Pokaltitel zeigen
                  Zuletzt geändert von Stephen Saunders; 17.10.2012, 15:41.


                  Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                  http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                  mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                  Kommentar


                  • #10
                    die große LMAA Saisonauswertung Teil 3

                    celtics89


                    SAM

                    9. Sportivo Resistencia 34 18 3 13 52:43 9 57
                    Liga 1


                    In die Rele zu den internationalen Plätzen gehts für Celtics. Schicke Mannschaft inkl.
                    2. NT finden sich im Kader wieder.
                    Seltsamerweise auch in Runde 1 mit einem 9:0 im nat. Pokal ausgeschieden,
                    schon der 3. LMAAler, auch kein Spielbericht mehr verfügbar.
                    Bestimmt habe ich wieder irgendwas verpasst, nuja.
                    Hier ist aber unser 1. Kandidat, welche Argentinien auch international vertreten
                    hat, und das mehr als würdig.
                    Im Championscup gabs knappe Niederlagen (1:6, 0:7 ), immerhin gabs ein Törchen
                    zu bestaunen. Komisch, aktuell sieht celtics Kader sogar stärker aus, aber was solls...
                    Die Saison ging so richtig im Americacup los, äußerst knapp im Halbfinale gegen
                    den FC Mannheim (KOL). Am Ende von zwei heiß umkämpften Begegnungen hieß es
                    nach dem Hinspiel 1:1. Leider unterlag man denkbar knapp mit 0:1 im Rückspiel,
                    somit findet der AC ohne argentinische Beteiligung statt.
                    Trotzdem einstellig in der Liga, also sollte celtics zufrieden sein.

                    EU
                    1. Hakoah Rehovot (M) 34 27 7 0 70:20 50 88
                    Liga 1, Israel


                    Langeweile in Israels Eliteliga. Celtics kann seinen Titel verteidigen und wird
                    souverän Meister mit 11Punkten Vorsprung, und das auch noch ungeschlagen,
                    unverschämt . Beste Offensive, beste Defensive in der Liga.
                    Celtics Mannschaft ist definitiv die Mannschaft der Stunde, hat sehr viel erreichen können.
                    Der Kader ist gut und ausgeglichen (10 9er, ne Menge 8er), doch auch hier
                    werden Spieler ausgetauscht werden müssen.
                    Der Medaillenschrank ist voll und geht über zwei Zeilen, überall glänzt es golden.
                    Im nat. Pokal hat er folgerichtig in Runde 1 abgeschenkt, doch im Championscup
                    lies er seine Muskeln spielen und kam bis ins 1/4 Finale

                    Stephen Saunders


                    SAM

                    7. Club Corrientes CF 34 19 5 10 41:27 14 62
                    Liga 5.2


                    Meine dritte Saison hier in ARG ist endlich die erste wo ich mal mitspielen konnte.
                    Für mich, der immer nur als Ziel hatte "Teilnahme am nat. Pokal" ein grandioser
                    Erfolg. Ich hatte aber auch viel Glück mit aufstiegen.
                    Mit nur 27 Gegentoren konnte ich sogar die Abwehrmedaille erringen.
                    Nun bin ich in der Lage fast nur noch 6er im Team zu haben. Wenn die steigen werden
                    Sie verkauft mit 25j/26, dann alles gegen 17 6er ersetzt, zack, steht die Mannschaft.
                    Ging schneller als ich dachte...
                    Stolz bin ich auf meinen Altersdurchschnitt. Ein 27j 7er ist noch im Team, der verkauft
                    wird sobald er steigt, sonst ist der Älteste 23, und der ist schon ein 7er, 4x22j, der Rest ist
                    Jünger.
                    Auch hier darf man auf die weitere Entwicklung gespannt sein...sp. in der übernä.
                    Saison will ich aufsteigen


                    EU
                    4. GE Gazprom 34 21 7 6 60:35 25 66
                    Liga 2, Estland


                    Jo, Platz 4 ist gut, ich glaube sogar meine Beste Plazierung ever. Insgesamt ist dies
                    mein zweiter Versuch sich für die 1.Liga zu qualifizieren, die Chancen stehen ganz gut.
                    60 Tore ist immerhin zweitbester Wert in meiner Liga.
                    Ich lege ja sehr viel Wert auf eine junge, starke Mannschaft, dafür bin ich
                    ständig im Minus und habe nicht 100Milli auf der Habenseite. Es befinden sich nur 7er
                    und 8er im Kader, leider muss ich mich von einigen verabschieden, da Sie nä. Saison
                    30 werden. Mein Plan steht jedoch, es werden wieder 17j 6er geholt, ich hoffe, sollte
                    ich aufsteigen, reicht es trotzdem, wenn nicht, Pech.
                    Im Pokal habe ich es bis ins 1/16 Finale geschafft, dort knapp 3:2 gegen meinen
                    möglichen Finalgegner in der Rele verloren. Hier ist spannung drinn

                    Kristoff


                    SAM

                    9. Los Kickos Terribles 34 15 4 15 41:36 5 49
                    Liga 2


                    Ein weiterer Kandidat aus der starken 2. Liga. Kristoff könnte Mr. Durchschnitt
                    halten, 15Siege, 15Niederlagen, 11Punkte nach oben, 9Punkte nach unten.
                    Auch in seinem Kader findet man einen NT, ein 26j 8er mit über 2%.
                    Wer kennts nicht... Echt erschreckend dass man mir sonem Kader nicht oben
                    mitspielen kann, denn dies wird Kristoff sicherlich versucht haben, auch hier,
                    wie irgendwie typisch für die LMAA´s war früh Schluss im Pokal, 4:3 n.V. in Runde 1
                    gegen einen 4.Ligisten.

                    EU
                    14. Kristoffs Buam (Ab,P) 34 11 6 17 32:37 -5 39
                    Liga 2, Wales


                    Fast wie ich, Liga 2, auch Rele, allerdings gehts hier um den Abstieg. Der Gegner aus
                    Liga 3 sollte allerdings Kanonenfutter für Kristoff werden. Kristoff holte letzte Saison
                    übrigens den nat. Pokal und ist aus Liga 1 abgestiegen. Dafür gabs internationale
                    Spiele im Stadion, leider war im Eurocup schon in der 1. Runde Schluss. Der
                    Gegner war aber auch sehr stark. Im Pokal gings wieder bis ins Halbfinale, wo er
                    allerdings auch abschenken musste.
                    Alle Experten sind sich einig, Kristoff bleibt der 2. Liga erhalten. Aktuell kann er 3NS
                    in seinen Reihen begrüßen, sonst ist der Kader auch definitiv für Liga 1 geeignet.
                    Wie es genau auf den Absturz (Platz 14) kam weiß niemand so genau.

                    Rock.Rotten


                    SAM

                    7. HC Ultra Argentinios (Ab) 34 22 1 11 58:32 26 67
                    Liga 5.7


                    Bor ey, sher sehr knapp an der Rele vorbeigeschlittert, mit 67 Punken und +26Toren.
                    Platz 5 hatte einen Punkt mehr und +28Tore, sogar einen Sieg weniger (21).
                    Kadertechnisch siehts für mich gut aus, allerdings gibt es hier zwei mäßige Torhüter,
                    die evtl. zu viele Tore kassiert haben (2 21j 5er).
                    Trotz der starken Rückrunde mit 13Siegen reichte es nicht.
                    Immerhin ein kleiner Erfolg im Pokal, schließlich schaffte man es in die 4. Runde,
                    wo man mehr als unglücklich als leicht stärkeres Team mit 2:0 ausgeschieden ist.
                    Evtl. war hier die taktische Grundordnung (defensiv) ein Indiz für die Niederlage.
                    Sicher wird Rock dort anknüpfen und wieder um die oberen Plätze spielen können.


                    EU
                    6. HC Ultra Israeli (Auf) 34 15 12 7 44:33 11 57
                    Liga 3.1, Israel


                    Hier fast das gleiche. Am Ende hats auch nur zum Best of the Rest gereicht.
                    Gerade einmal 2 Punkte fehlten Rock zur Rele. Ich denke die 12Unentscheiden haben
                    Ihm das Genick gebrochen, denn 7Niederlagen sollten zumindest für einen Releplatz
                    reichen. Aber als Aufsteiger aus Liga 4 ein respektables Ergebnis!
                    Der Kader bietet eine gute Mischung aus Jung und Alt, ich denke er braucht sich
                    um die mittelfristige Zukunft keine Sorgen zu machen, zumal sich die Finanzmedaille
                    ebenfalls in seinem Trophäenschrank befindet.
                    Im Pokal hat auch er sich micht mit Ruhm bekleckert, allerdings wurde Ihm auch
                    ein 2.Ligist zugelost

                    Wolfi84


                    SAM

                    3. Aufbau Ost (Auf) 34 21 4 9 66:42 24 67
                    Liga 1

                    Eine echte Erfolgsgeschichte. Als Aufsteiger aus Liga 2 direkt auf Platz 3 gestürmt,
                    sicher das Überraschungsteam der 1. Liga. Nur 9 Niederlagen und
                    21 Siege nach 34 Spielen. Dies konnte wohl eher durch mannschaftliche
                    Geschlossenheit erreicht werden, auch Wolfi ist als Taktikfuchs bekannt, denn es gibt
                    keinen herausragenden Spieler in seinen Reihen. Allerdings wird sich Wolfi sicher
                    schon mit der Kaderplanung auseinander setzten, denn hier steht ein mittelgroßer
                    Umbruch an (2x30j, 2x31j, 3x32j), zudem sind nur 22 Spieler im Kader.
                    Im Pokal, ähnlich wie Rock, auch unglüclich ausgeschieden, 7:6 n.E., das als
                    stärkeres Team.

                    Trotzdem Respekt, denn nä. Jahr spielt man Championscup, der größte Erfolg in der
                    Vereinsgeschichte.
                    Ich bin sicher Wolfi freut sich n Ast ab...


                    EU
                    6. Club Magdeburg 34 17 4 13 40:45 -5 55
                    Kasachstan, Liga 1


                    Platz 3 in ARG, Platz 6 in Kasachstan, nicht schlecht der feine Herr Wolfi.
                    Damit gehts hier in die Quali für die internationalen Fleischtöpfe, und das mit
                    einer Tordifferenz von -5 wohlbemerkt. Hier war Spannung bis zum Schluss, denn gegen
                    den unmittelbaren Konkurrenten gabs zu Hause nochmal ne saftige 0:4 Klatsche.
                    Wolfi hat abgeschenkt, war wohl jederzeit Herr der Lage. Der Kader ist klein aber fein,
                    19 Mann muss Wolfi trainieren. Das geht von einem 31j 9er über 25j 8er bishin
                    zu 18j 6ern.
                    Im Pokal musste sich Wolfi in Runde 2 beugen, dafür kam er im Eurocup bis ins
                    1/4 Final, wo er gegen die Ostsee Tigers die Segel streichen musste.
                    Alles in allem eine runde Sache, die Wolfi hier anzubieten hat, denn die Finanzmedaille
                    glänzt auch hier

                    atz3_ScarY


                    SAM

                    18. Tucumàn Santos C.F. 34 2 0 32 11:84 -73 6
                    Liga 5.1

                    Ja nun, ganze 11 geschossene Tore und 2 Siege können natürlich
                    nichts anderes bedeuten als Platz 18 in der untersten Spielklasse.
                    ScarY hat ja bereits geschrieben, dass Ihm derzeit der finanzielle Erfolg wichtiger ist,
                    immerhin hatt er ne Finanzmedaille . Großes Stadion für
                    kommende, erfolgreichere Spielzeiten ist mit 47.500 Plätzen vorhanden.

                    Zum Kader kann ich auch nichts sagen, gerade einmal 17 Spieler tummeln sich auf
                    dem Trainingsgelände, der Älteste 21j, Stärke: 2-6

                    Aber ScarY hat angekündigt ab nä. Saison Gas zu geben. Da hat er noch einiges zu tun
                    würde ich mal behaupten, denn Geld schießt bekanntlich keine Tore und mit aktuellem
                    Kader lässt sich das wohl kaum realisieren. Ich zumindest bin gespannt...

                    EU
                    1. Gefühlskalte Köche (Ab) 34 31 1 2 91:30 61 94
                    Liga 4.1, Ungarn


                    Wow, wow, das scheint der Punktemeister zu werden. 94Punkte, 91Tore 31Siege,
                    besser gehts kaum noch. Hier gibt einer Gummi. Dabei sieht der Kader gar nicht
                    sooooo überragend aus wie man Anhand seiner Saisondaten vermuten lassen könnte.
                    5 ältere 8er, 13 7er und ein paar Lückenfüller schafften diese Sensation.
                    Dementsprechend türmen sich die Medaillien in seiner Saison-Vita.
                    Wären diese Rekorde noch nicht genug? Hier ein weiterer: ScarY ist mit 4 Spielern
                    in den Top 10 der Torschützenliste vertreten.
                    Im Pokal marschierte er ebenfalls durch die Runden 1-3 (6:0, 5:0, 5:0), im 1/8 Finale
                    musste ScarY allerdings nachgeben, allerdings gegen einen übermächtigen Gegner.

                    Es folgen Geiler Lurch, Ödi und pli...
                    Zuletzt geändert von Stephen Saunders; 17.10.2012, 15:40.


                    Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                    http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                    mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                    Kommentar


                    • #11
                      die große LMAA Saisonauswertung Teil 4

                      GeilerLurch


                      SAM

                      2. Karamelo Santo (M) 34 24 2 8 68:27 41 74
                      Liga 1


                      Der Unbekannteste in der Truppe ( ) musste sich doch tatsächlich in der Liga mit
                      Platz 2 (3 Punkte Rückstand) begnügen, die ersten Fans gehen schon auf die Barrikaden
                      und holen sich Tipps von den Fans des 1.FC Köln, wie man der Mannschaft Feuer unterm
                      Hintern machen kann.
                      Nein im Ernst, unfassbar der Lüderscheider, ich fasse mal zusammen:
                      In der Liga Platz 2, Championscup: Finale, Managerstufe 24.
                      Nur im Pokal, gut 9:0 in Runde 1 verloren (schon der vierte?!?).
                      Es stehen 3 (!) 10er im Kader, nur 5 8ter, den Rest komplettieren
                      ausschließlich 9er, 4 NS.
                      Also wenn ich mal ne Urlaubsvertretung brauche, weiß ich an wen ich mich mit den
                      Worten melde: "mach einfach mal"
                      Alle gönnen den Titel nun natürlich Lurchi

                      EU
                      3. BV Flemming P.95 (M) 34 22 3 9 61:35 26 69
                      Liga 1, Luxemburg


                      Hier noch schlimmer, nur Platz 3. Nein, jetzt hör ich auf. Jeder weiß, dass Lurchi es
                      drauf hat, sein Kader sucht seinesgleichen und er ist natürlich auch der Kandidat für
                      das doppelte Double (gewesen).
                      Hier sieht im Prinzip so aus wie in Argentinien, die meisten Tore geschossen,
                      punktgleich mit Platz 2, schade.
                      Aber auch hier wird mir schlecht wenn ich mir den Kader anschaue:
                      5NS, sozusagen ein reiner 9er Kader (von denen es e25j und 6j gibt),
                      es gibt sonst nur 4 8er und einen 7er, zudem 80.000 Mann starkes Stadion
                      Fragt man sich wie er das macht...
                      Den Pokal hat er in Runde 1 abgeschenkt,
                      das wäre evtl. nochmal eine Herausforderung: das Triple holen.
                      International gibt er sich keine Blöße, stht im Halbfinale des Championscup und
                      ha das Hinspiel bereits mit 7:0 gewonnen. Schön, wenn man so eine einschüchterne
                      Mannschaft stellen kann.
                      Also gilt auch hier, schnapp dir den Pott Lurchi!

                      [ödipussi


                      SAM

                      17. 1FC Hannover (Auf) 34 3 4 27 29:80 -51 13
                      Liga 2


                      Au ha, Ödi misslingt der Klassenerhalt in der, wie gesagt, sehr starken 2. Liga,
                      mickrige 3 Spiege bei 27Niederlagen, müssten schon
                      fast Platz 18 bedeuten, es gab aber noch einen der schlechter war mit einem Sieg.
                      Mit 13 erreichten Punkten konnte man zu keiner Zeit wirklich hoffnungsvoll auf
                      einen Klassenerhalt hoffen, schon früh zeichnete sich der bittere Abstieg ab.
                      Auch im Pokal war hier schon Schluss in Runde 1.
                      So konnte man früh mit der Konsolidierung beginnen und es wurde auch
                      fleißig am Team gebastelt, allerdings hat das große Qualtiätsverluste zur Folge.
                      Für Liga 3 wirds reichen, aber die Fans sollten sich hier schonmal die Vereine
                      einprägen und sich auf einen längeren Aufenthalt vorbereiten...

                      EU
                      15. Hannover Bornum 34 8 8 18 30:44 -14 32
                      Liga 1, Griechenland


                      Wirklich besser liefs hier im Ligabetrieb auch nicht. Ödi konnte nur 8Siege bestaunen
                      und muss in die Abstiegsrele. 5 Punkte zum direkten Klassenerhalt
                      haben gefehlt. Der Gegner kann und wird Ihm das Leben schwer machen,
                      evtl. schafft er es mit 2X A-Elf. Dort befindet sich nämlich neben einem 9er
                      auch ein NS und 5 8er.
                      Im Pokal ging auch hier nix, Aus in Runde 1 nach Verlängerung, 4:3, knappe Kiste.
                      Fehlende Finanzmedaille und ein kleines Stadion (36.000) lassen die Fans sorgenvoll
                      in die Zukunft blicken...

                      pli


                      SAM

                      12. Flutlicht 34 11 10 13 44:46 -2 43
                      Liga 4.4

                      Knapp über dem Strich landet pli. Ungefährdet, allerdings hatte sich der Manager sowie
                      der ganze Verein sicherlich mehr erhofft. Auch hier wird der Kader recht klein
                      gehalten, 19 Spieler stehen derzeit unter Vertrag. Ein guter Mix aus Alt und Jung,
                      allerdings muss auch hier etwas getan haben, 7 Spieler haben die 30 Jahre überschritten...
                      Ebenfalls das Aus in Runde 1, 3:1 n.V., wenn auch unglücklich.
                      Man könnte von Außen denken: Was für eine Seuchensaison...

                      EU
                      4. Schraubstollen 34 18 6 10 50:37 13 60
                      Liga 1, Israel


                      Hier siehts deutlich besser aus. celtics auf Platz 1, pli auf 4, Israel wird vom LMAA
                      überrannt. Dies bedeutet Eurocup in der nä. Saison. Der Kader ist für meine
                      Begriffe sehr gut, nicht zu alt, ein NS (24j 8er), 2 9er und junge 7er lassen plis
                      Team gut darstehen. Zudem Finanzmedaille.
                      Im Pokal musste pli in Runde 2 aufgeben, er hat aber auch Championscup gespielt.
                      Dort hat er die Quali überstanden, es gab knappe Spiele, viele Unentschieden.
                      Mit viel Pach ist man dann allerings ohne einen Sieg chancenlos nach Hause gefahren.
                      Macht nix, nä. Saison gehts ja wieder weiter.

                      Die letzten sind Phoenix, sauna und BSmember...
                      Zuletzt geändert von Stephen Saunders; 17.10.2012, 15:40.


                      Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                      http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                      mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                      Kommentar


                      • #12
                        die große LMAA Saisonauswertung Teil 5

                        Phoenixp2006


                        SAM

                        12. Black Hawks Mendoza (Auf) 34 13 3 18 31:60 -29 42
                        Liga 4.4


                        Ebenfalls knapp über dem Strich landet Phoenix. Als Aufsteiger hatte man es von Anfang
                        an schwer, jedoch konnte man sich am Ende 4 Punkte Vorsprung herausspielen.
                        Und das bei einer eigentlich desaströsen Bilanz: Nur 31 Tore stehen (fast) doppelt
                        soviel Gegentore zu Buche. Allerdings sehe ich auch hier Potenzial, alleine 9 Spieler
                        der Stärke 5 und 4 gibts es hier, aber auch 11 7er.
                        Im Pokal kam das Aus in Runde 3, auch hier musste man Manipulation annehmen,
                        denn im Pokal sind die Stärken von 162.3 - 161.4 eher selten...
                        Nun gut, ich würd mal sagen, Phoenix ist da wo er hingehört, eine Finanzmedaille
                        lassen allerdings auf Verstärkungen zur nä. Saison hoffen.


                        EU
                        6. Svartir Falkar Vágur (Auf) 34 16 6 12 47:44 3 54
                        Liga 2, Färöer


                        Bei Phoenix wars ja bis zum Ende spannend, und nach dem letzten Spieltag kann ich
                        positives berichten, denn die Svartir Falkar Vágur rutschen nach einem
                        direktem Duell gegen den nun 7. Plazierten noch auf den allerletzten
                        Drücker in die Aufstiegsrele, und das als Aufsteiger.
                        Der Kader ist definitiv stark genug um diese zu packen, es finden sich 2 9er und
                        10 8er im Kader, zudem ein NS (26j 8er, Gauss hats nötig ).
                        Zu allem Überfluss ist die Truppe auch noch recht jung und Topfit, die Spieler bereiten
                        sich im TL auf die Relespiele vor.
                        Man könnte denken darunter hätte der Pokal gelitten, doch auch hier konnte Phoenix
                        glänzen und zog bis ins 1/8 Finale ein.

                        Sauna


                        SAM

                        16. Sauna Rangers 34 5 0 29 19:60 -41 15
                        Liga 5.1


                        In der Liga von ScarY und BSmember findet man auch Sauna. Hmm, die Plazierung 16
                        ist natürlich nicht gerade prickelnd, verheerende 29Niederlagen konnte
                        Sauna in dieser Spielzeit sammeln. Hat bestimmt Spaß gemacht den
                        Liveticker zu verfolgen. Somit konte sich Sauna wie auch ScarY nicht für den Pokal
                        qualifizieren.
                        Wirft man allerdings einen Blick aufs Team braucht niemanden im Umfeld Bange werden,
                        hier wurde ganze Arbeit geleistet. 9 7er mit 21/22j, dazu etliche u20j in den Stärken
                        4 und 5, allerdings keine Finanzmedaille, zudem ein kleines Stadion (15.000).
                        Hier und in der Breite des Kaders (nur 19 Profis) wären Ansatzpunkte.
                        Kleine Anekdote am Rande. In Saunas Name befindet sich der längste Name, den ich
                        bei euch bislang finden konnte: "Sebastiao Andrade Ponce de Leã"
                        Im Pokal war Sauna leider nicht zu gegen.

                        EU
                        18. Sauna Rangers 34 3 1 30 24:91 -67 10
                        Liga 1, Nord-Irland


                        Auch hier hat Sauna nicht viel freude gehabt, es steht der Abstieb in Liga 2 an.
                        30Niederlagen sind natürlich auch ne Hausnummer und kann so wohl nur gewollt
                        sein?!? Bzw. ich denke einfach mal dass sich Sauna da was bei gedacht hat.
                        Am Kader sehe ich dass Sauna kräftig eingekauft hat, er ist nun nicht mehr 1.Liga
                        tauglich, 7 8er, der Rest ist ein Mix aus 7ern-5ern. Mal sehen was Sauna so plant.
                        Noch ein paar Fakten: mir ist sein lustiger Satdionname aufgefallen: Hier wird in
                        der "Schwitzbude" gefightet, er hat das torreichste Spiel bestritten und ne
                        Finanzmedaille.
                        Pokalaus in Runde 1, knapp mit 1:0, dafür war Sauna int. vertreten, doch leider auch
                        hier Schluss in Runde 1. Warum dann noch Platz 18 rausgesprungen muss er uns
                        selber erklären

                        BSmember


                        SAM

                        12. =BINDING*SZENE= FFM 34 15 1 18 41:59 -18 46
                        Liga 5.1

                        Der Letzte im Bunde ist BSmember, der Dritte im Bunde in Liga 5.1 und auch der
                        Einzige über dem Strich, wenn auch knapp. Allerdings würde ich mal behaupten, dass
                        man mit 15Siegen und 46Punkten auch weiter vorne landen könnte.
                        Sicherlich hat unser Nationaltorwart einige Punkte festhalten können.
                        Guckt man sich seinen Kader an fällt nichts außergewöhnliches auf, außer dass bei
                        Ihm alles in golgenden Lettern geschrieben ist , die Finanzmedaille ist über den
                        ganzen Bildschirm ausgebreitet. Einen 24j 8er (mit%!) und einen 20j 7er sind neben
                        dem Torhüter sicherlich die Highlights des Kaders.
                        Das Aus im Pokal kam in Runde 2, bis auf sven haben alle LMAAler nicht viel
                        gerissen...

                        EU
                        5. =BINDING*SZENE= FFM 34 20 4 10 53:43 10 64
                        Kroatien, Liga 3.1


                        Hier gabs neben dem finanziellen Erfolg auch sportlichen. Mit Platz 5 erreicht BS die
                        Rele und klopft ans Tor zur Liga 2. Das Halbfinale sollte er packen, hat das stärkere
                        Team. Es finden sich 13 8er im Kader, sogar einen NS. Der Rest sind 7er + 2 6er.
                        Das könnte klappen. Auch hier gabs das torreichste Spiel der Saison zu bestaunen.
                        Das Aus in Runde 2 im Pokal war auf des Messers Schneide, leider mit
                        negativem Ausgang für BS. Viel Glück für die Rele

                        --------------------------------------------

                        So meine lieben Leuts, das wars, ich hoffe es hat euch gefallen, mir schon.
                        Sorry für rechtschreib- zeichen- oder formatierungsfehler, ein Korrekturlesen
                        war nicht mehr drin
                        Zuletzt geändert von Stephen Saunders; 17.10.2012, 15:40.


                        Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                        http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                        mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                        Kommentar


                        • #13
                          weiter gings mit SAM S26, EU S33


                          Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                          http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                          mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                          Kommentar


                          • #14
                            Original ->LMAA Thread, 26.07.12, Seite 870, ab Post 13045

                            Halli Hallo Hallöchen meine Lieblingsjungs,

                            eine weitere Saison mit vielen Höhen und Tiefen ist zu Ende
                            gegangen, viel wurde taktiert, jeder hat versucht alles aus seinen
                            Möglichkeiten rauszuholen.
                            Die einen wollen aufsteigen, die anderen Kohle ansparen, einge
                            kämpfen in der 1. Liga um nationale Titel, und manche sogar um
                            europäische/südamerikanische Kronen.

                            Wers gut gemacht hat und wer dabei seine Ziele nicht erreichen
                            konnte lest Ihr auf den folgenden Seiten des großen LMAA Saisonrückblicks,
                            wo ich jedem Manager auf die Finger geschaut habe und hier nun
                            das Ergebniss präsentiere.

                            Ehre wem Ehre gebührt, ich fange wieder mit den Gründern an, auf gehts:

                            klemensd



                            SAM

                            10. 1.FC SantaFe (Auf) 34 16 3 15 48:45 3 51
                            Liga 1


                            Klemens Ausrutscher (1 Jahr Liga 2) hat er solide auffangen können.
                            Er konnte sich sogar tendenziell nach oben orientieren, am Ende reichts für
                            die AC-Quali. Im Pokal (LMAA like) Aus in Runde 1 nach Verlängerung, er war aber
                            klar besser (70 Punkte Stärker), shit happens.
                            Sein Kader sieht für mich sehr gut aus, 4 seiner 5 9er sind u30, dazu gesellen sich noch
                            5 8er u27. Ein paar alte Haasen dazu (das wird n running Gag), fertig ist Klemens
                            Kader. Allerdings keine Finanzmedaille, Klemens verpasst allerdings 2/3 Saisonziele
                            (15 Mille/1/4 Finale Pokal). Somit kann man wohl von einer durchwachenen Saison sprechen. Bei seinen Transfers konnte ich nix außergewöhnliches entdecken.

                            EU
                            14. Die Lustigen Zwölf 34 12 7 15 43:52 -9 43
                            Liga 1, Nord-Irland


                            Huiuiuiui, knapp der Rele entronnen rettet sich Klemens (allerdings mit 9 Punkten Abstand)
                            ins Ziel. 43 Punkte für Platz 14 ist aber sicherlich auch nicht die Regel.
                            Mein erster Blick auf seinen Kader war: Bor ey, geil! Er stellt 2 NS, 8 9er (einer ist 30,
                            sogar ein 26j ist dabei sowie jew. 2 27/28j). Insgesamt ein echt super Kader, viele
                            8er und ein paar junge 7er und ein 6er machen seine Mannschaft komplett.
                            Den Pokal musste er wohl in der 2. Runde abschenken, denn international war klemens
                            ebenfalls im EC bis zur 3. Runde unterwegs. Dort gabs allerdings saures (3:0/2:0).
                            Einen Makel habe ich allerdings gefunden, keine Finanzmedaille.
                            Aber Sorgen bracht man sich um Klemens nicht machen...

                            Lemmi/LuhukayJos



                            SAM

                            8. Real LMAA 2011 CF (Ab) 34 18 9 7 58:31 27 63
                            Liga 3.1


                            Nach Lemmis Durchmarsch von Liga 1 nach 3 steht auch hier nur ein 8. Rang zum
                            Abschluss. Er war aber knapp dran, 2 Punkte fehlten zur Rele. So gibts noch ein Jahr
                            Amateurfussball für unseren NT. Dafür hat er wie ein Bekloppter eingekauft.
                            Mai: 5 8er, im Juni: 2 8er und 1 7er, im Juli: 1 7er. Ebenfalls 9 wurden seit Mai verkauft.
                            Insgesamt ist sein Kader deutlich besser geworden, ich denke nä. Saison wird er
                            aufsteigen. Seine Finanzen sind top, Fleiß zahlt sich eben aus.
                            Im Pokal (genau wie Klemens) auch als stärkeres Team in der Verlängerung ausgeschieden,
                            er schaffte es bis in Runde 3.


                            EU

                            10. Sporting Ballorca CF (Auf) 34 15 6 13 57:37 20 51
                            Liga 2, England


                            In EU reiht sich Lemmi nach seinem Aufstieg auf einem Mittelfeldplatz ein mit
                            Ambitionen nach oben. 7 Pkt. zur Aufstiegs- 8 Pkt. zur Abstiegsrele, für einen
                            Aufsteiger doch ganz gut. Der Kader kann sich sehen lassen, 1 9er, 11 8er, junge 7er.
                            Seine 8er können größtenteils alle noch steigen, lediglich einer ist 29 und geht wohl mit
                            1,1% in Rente. Auch hier fehlt die Finanzmedaille.
                            Die Sahnetorte seiner Saison ist mit Sicherheit der Finaleinzug in den nat. Pokal,
                            das wird aber harter Tobak, er muss sich zwei 9ern stellen, die auch noch NS sind,
                            allerdings komen dann nur noch 4 8er dazu. Leider hat der Gegner seine Jungs nochmal
                            ins Tl geschickt. Da muss Lemmi (als NT hat ers ja drauf) eine feine Taktik finden,
                            möglich isses, als leichter Außenseiter geht er allerdings schon in die Partie, finde ich.

                            Ferinho



                            SAM

                            14. Juvéntúd Villa MCF 34 7 4 23 40:71 -31 25
                            Liga 5.6


                            Zum ersten mal gehts ab in die unterste Spielklasse, die zweite Saison für unseren argentinischen Fels in der Brandung. Ja nu, 7 Siege, 23 Niederlagen, sportlich
                            wurde das Minimalziel erreicht und die Quali zum Pokal eingetütet. Mehr wollte Feri
                            wohl sportlich auch nicht. 21 Mann im Kader, alle sehr jung mit Potenzial (4-6er).
                            Hier scheint sich langfristig was zu entwickeln. Im Pokal kann man natürlich mit diesem
                            Kader nicht viel reißen, es sei denn man hat viel Glück bei der Auslosung.
                            Feri verlor in Runde 1 0:2, da ist halt aktuell auch nicht mehr drin.
                            Kohle wird er haben, Medaille ist da. Wieviel genau, keine Ahnung.


                            EU

                            5. CF Fâról Portimão 09 34 23 5 6 72:32 40 74
                            Liga 5.7, Portugal


                            Feri schaffts direkt in die Rele, 21 Punkte vor Platz 6. Da war bestimmt Zeit am Kader
                            zu basteln. Allerdings gibt es dort auch 12 CPU´s. Trotzdem, der Kader sieht, gemessen
                            an der Zeit, gut aus, alles junge Leute, wie es in der 5. Liga sein sollte. Bei 3 27j 5ern
                            wartet er wohl noch auf den Aufstieg (alle haben einen weißen Balken), dann
                            hat er alle alten weg. 5er und 4er bestimmen sein Team, fast alle u20. Radikal.
                            Pokalaus in Runde 1. Schon Managerstufe 5, Finanzmedaille
                            ist natürlich da. Noch kurz zur Rele: Die kommt zu früh, gegen den 1. FC Fehlpass
                            hat er keine Chance, sofern er überhaupt schon aufsteigen will...

                            Ottili



                            SAM

                            1. FC Dramatal (Auf) 34 23 6 5 61:23 38 75
                            Liga 2


                            Ahhh. komen wir zum 1. Meister unserer lustigen Truppe. Ottili schafft den Sprung
                            in die Eliteliga einer der stärksten Ligen Südamerikas, Glückwunsch.
                            75 Punkte bedeuten 5 Punkte Vorsprung auf Platz 2, starke 8 auf die Releplätze.
                            Nur 23 Gegentore ist Ligabestwert, ebenso die 61 erzielten Treffer wie
                            auch nur 5 Niederlagen in 34 Spielen. Übrigens als Aufsteiger aus Liga 3.
                            Der Kader bietet fast nur 8er und 6 7er und ist somit sehr ausgeglichen,
                            allerdings könnte es schwer werden, denn 15/23 sind 30 oder Älter, hier muss er
                            wohl einiges austauschen.
                            9 Medaillen (!), darunter auch die für Finanzen darf sich Ottili in die Vitrine stellen.


                            EU

                            10. FC Tarnowitz 34 14 6 14 39:43 -4 48
                            Liga 1, Polen


                            Hier sieht alles solide aus, Siege gleichen die Niederlagen aus, allerdings ist er "best of the rest" denn nur 4 Punkte haben zur int. Quali gefehlt, nach 34 Spieltagen natürlich schade. Übrigens schon starke Managerstufe 20. Auch hier ein Team welches so
                            in die 1. Liga gehört, der Großteil sind 8er (von 25j ist 30 ist alles dabei), 3 9er,
                            2 NS. Das Eichendorff Stadion umfasst schon 76.000 Plätze, Finanzen sind OK.
                            Zwei Mal hat er wirklich Pech gehabt, Aus in Runde zwei im Pokal nach Verlängerung,
                            Aus im EC in der 2. Runde (2:0 verloren, Rückspiel 2:1 gewonnen).
                            Hier scheint aber alles zu passen...

                            masterb



                            SAM

                            16. GC Puerto Rico 34 8 3 23 34:60 -26 27
                            Liga 1


                            Für den master geht es leider runter, und zwar direkt. 1 Punkt zum heiß ersehnten Releplatz
                            haben am Ende gefehlt. Man könnte meinen typischer Fall von internationlem Verschleiß,
                            aber im AC war auch schon in der Quali Schluss, im Pokal in der 1. Runde, hmmm.
                            Die Ursache seint in einem Kaderumbruch zu lieben, ich zähle 10 Spieler, die 6er sind
                            und max. 19 Jahre jung. 12 Spieler wurden seit Mai eingekauft, darunter 6 (!, wie geht
                            das denn) 6er mit 18 oder 19 Jahren. Dafür hat er viele viele verdienste Spieler
                            rausgeworfen. Good luck in League 2. Könnte somit ein wenig dauern, bis der Dauer-
                            erstligist wieder zurück kommt.


                            EU

                            7. Chrissi Amoudia (M) 34 17 4 13 51:44 7 55
                            Liga 1, Kroatien


                            Der enttrohnte Meister der Vorsaison muss sich diesmal mit einem guten 7. Platz
                            zufrieden geben = EC. Bei den int. Sartern ist er aber im Mittelfeld und auch Dauergast.
                            Sein internationaler Auftritt brachte Ihm viel Respekt ein, es ging im CC bis ins 1/4 Finale,
                            dort mit dem denkbar knappsten Ergebniss ausgeschieden (0:0/1:1).
                            Der Pokal musste leiden, der CPU in der 1. Runde musste noch dran glauben, danach
                            hat er aber abgeschenkt, alles geht halt nicht. Managerstufe 25 (!), 75.000 Sitzschalen im Stadion, Finanzmedaille, dazu 3 NS, 9 9er im Team. Allerdings schwächelt die B-11,
                            denn außer o. erwähnten siehts mau aus: 2 8er, dazu 9 7er und 1 6er.
                            Aber keine Kritik, seine Bilanz ist beeindruckend.

                            Als nä. kommt sven, Fiver, Waldlaus, celtics89 und Stephen Saunders unter mein Radar...


                            Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                            http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                            mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                            Kommentar


                            • #15
                              die große LMAA Saisonauswertung Teil 2

                              sven277



                              SAM

                              17. Gracias Juniors (Auf,P) 34 13 0 21 36:54 -18 6
                              Liga 1


                              Abstieg in Liga 2, letzter Login am 25.06, im Forum gesperrt. Schade für einen
                              langjährigen Manager und Rekordpokalsieger. Sein Team sieht sogar jünger
                              aus als ich dachte, nur 4 Spieler sind ü30, dafür kann er 15 (!) 9er anbieten.
                              Im Pokal kam das aus im 1/4 Finale gegen die Copacabana Kicker, im AC knapp mit
                              0:0 und 0:1 ausgeschieden.


                              EU

                              18. Bayern Juniors 34 17 2 15 44:42 2 5
                              Liga 2, Ungarn


                              Hier gibts noch einen Punkt weniger zu bestaunen, auch hier letzter Login 25.06.12.
                              Ich glaube das Team wurde bereits übernommen, daher kann ich nur schreiben dass
                              er bis in Runde 4 im Pokal vorgerückt ist, dann aber mit 2:1 ausgeschieden ist.
                              Bis zu seinem letzten Login war er aber gut dabei, hat dann aber wohl ordentlich Punkte abgezogen gekriegt, oder sogar alle.


                              Fiver



                              SAM

                              6. FC Mendoza 34 20 4 10 47:32 15 64
                              Liga 4.2


                              Mit dem undankbaren Platz 6 muss sich Fiver begnügen, 1 Punkt auf Platz 5, 2 auf Platz 4,
                              4 auf Platz 3, knapp wars, zumal Platz 5 und 3 sogar weniger Siege aufweisen.
                              Dazu noch ein hämischer Kommentar seines Konkurenten in der SB, Fiver hatte es
                              nicht leicht in dieser Saison. Mit 6 8ern, 12 7ern und ein paar Lückenfüllern wird er
                              aber mit Sicherheit in der nä. Saison wieder einen Versuch wagen.
                              Im Pokal ist er in der 3. Runde rausgeflogen, auch das noch.
                              Nicht den Kopf hängen lassen, Mund abwischen, weitermachen...


                              EU

                              2. 1.FC Rheintal 34 24 6 4 62:25 37 78
                              Liga 3.1, Österreich


                              Hier liefs deutlich besser, direkter Aufstieg in die 2. Liga, mit 17 Punkten Vorsprung auf
                              Platz 3. Der Kader könnt ne Auffrischung vertragen, aber liegt ja im Auge des
                              Betrachters. Auf jeden Fall 1 9er, 7 8er, der Rest, bis auf einen 6er, sind 7er.
                              16 Spieler sind 29 oder älter, Finanzmedaille glänz bei Ihm, von daher wird er schon
                              was machen. Im Pokal hat er es zudem noch bis ins 1/16 Finale geschafft, Respekt.
                              Transfertechnisch gab es nicht viel zu berichten. Bin gespannt wie er sich in der
                              2. Liga schlägt und den Kader umstellt.

                              Waldlaus



                              SAM

                              17. Real Bahia Blanca UD (Ab) 34 6 2 26 26:74 -48 20
                              Liga 5.1


                              Still geworden ist es um unsere Laus, er ist nach einem bemerkenswertem Durchmarsch
                              am Ende angekommen, Liga 5, Zweitletzter, kein Pokal...
                              Warum? Keine Ahnung, er loggt sich regelmäßig ein und gibt orgendlich Stoff in der SB.
                              Der Kader ist sehr jung und gut, definitiv zu stark für Liga 5. Er wird schon einen Plan
                              haben, hoffentlich teilt er uns diesen mit. Im Pokal hat er gegen Wolfi in Runde 1
                              verloren. Wär aber mal interessant zu wissen wie es weitergeht, schreib mal was, Waldlaus!


                              EU

                              10. Créateur de Football (Ab) 34 13 9 12 40:44 -4 48
                              Liga 2, Frankreich


                              Der letztjährige Absteiger trudelt auf einem (enttäschendem?) 10. Platz ein.
                              Nur 4 Punkte trennten Ihn von der Abstiegsrele, der SB entnehme ich dass er bis
                              zum Schluss zittern musste, allerdings die letzten 8 Spiele nicht verloren.
                              Der Kader ist gut, 22j 7er, 25j 8er, alles dabei.
                              Nur 3 Ausländer. Den Pokal in der 2. Runde abgeschenkt (213.3 Stärke).
                              Es fehlt auch hier die Finanzmedaille.
                              Seltsamer Werdegang für Außenstehende, schließlich war er schonmal Meister...

                              celtics89



                              SAM

                              11. Sportivo Resistencia 34 13 9 12 44:49 -5 48
                              Liga 1


                              Kommen wir zum neu getauften Taktikgott (oder Pechvogel). Platz 11 ist für celtics natürlich
                              eine herbe Enttäuschung, um ins int. Geschäft zu rücken, muss er auf einen Pokalsieg von
                              Lurchi hoffen. AM Kader der Zukunft wird offensichtlich fröhlich gebastelt, denn aktuell
                              zähle ich 21 Mann, davon 8 9er und 3 Torhüter. Ordentlich 9er hat er schonmal eingekauft und ltere 8er verkauft.
                              Den nat. Pokal hat er abgeschenkt,
                              denn er machte einige Spiele AC, die Ihn bis ins 1/4 Finale brachten. Dort nach dem
                              Hinspiel (2:2) abgeschenkt? Denn das Rückspiel ging 3:0 verloren. Immerhin stimmen
                              die Finanzen, sodass er mit Sicherheit wieder stärker wird in den kommenden Spielzeiten.


                              EU

                              3. Hakoah Rehovot (M) 34 25 6 3 75:28 47 81
                              Liga 1, Israel


                              So schlecht war er hier gar nicht, Platz 3, 21 Punkte Vorsprung auf den 4. Rang bedeuten
                              in der ohnehin schon starken israelischen Liga CC Quali. 11 Punkte auf den Meistertitel.
                              Bei seiner jünderen Erfolgsgeschichte aber wohl tatsächlich eher ne Enttäuschung.
                              Aber nur 3 Niederlagen. Der Kader sieht auch gut aus, 2 NS, 10 9er, dazu noch 10 8er,
                              der Rest wurde mit Nachwuchs befüllt. Der Kader ist auch nicht zu Alt, wie ich finde.
                              Der Pokal musste abgeschenkt werden, dafür war er im CC unterwegs und kam bis
                              ins 1/16 Finale. Soooo schlecht ist das ja nun auch wieder nicht, dazu 72.000 Stadion
                              und ne Finanzmedaille, er kann also noch einige Angriffe starten.


                              Stephen Saunders



                              SAM

                              5. Club Corrientes CF 34 20 7 7 59:30 29 67
                              Liga 5.5


                              Langsam wirds was mit meinem Team, die 4. Saison war bislang die ruhigste,
                              denn Transfertechnisch habe ich kaum was gemacht, weil die Aufstiege fehlten.
                              Dafür habe ich erstmals die 1. Runde im Pokal überlebt und bin gleich ins 1/16 Finale
                              vorgestoßen, wo mich ebenfalls die Copacabana Kicker rausgekegelt haben.
                              Meine Relechancen beziffer ich mal auf 30%.
                              Mit meinem Kader bin ich zufrieden, obwohl er langsam teuer wird:
                              4 7er, 16 6er und ein paar untere Stärken, dafür ist mein Ältester gerade mal 24.
                              So langsam will ich aber in die 4. Liga kommen. Ach ja, natürlich keine Finanzmedaille.


                              EU

                              2. GE Gazprom (Auf) 34 20 6 8 53:28 25 66
                              Liga 1, Estland


                              Direkt Vizemeister als Aufsteiger, da hätte ich vor der Saison niemals mit gerechnet.
                              20 Siege finde ich auch gut, dazu habe ich in meiner Liga die wenigsten Gegentore
                              zugelassen. Mit meiner Mannschaft bin ich sehr zufrieden, 3 NS, 4 9er (ich hatte mein ganzes 2MM Leben noch nicht einen einzigen), leider alle 29. Dazu 13 8er (1x24j, 5x25j, 3x26j, 4x27j). Viele 8er kriegen nä. Saison einen weißen Balken.
                              Der Rest sind 7er, 6er und ein 5er. Der Preis für meinen Jugendwahn ist natürlich
                              dass ich nie Geld habe und immer hantieren muss um ohne Punktverluste in die
                              neue Saison zu starten. Den Pokal habe ich sausen lassen, da ja alles neu für mich ist.
                              Mal sehen wie ich mich dann nä. Saison international schlagen werde.

                              Weiter gehts mit Kristoff, Rock.Rotten, Wolfi84, atz3_ScarY und GeilerLurch


                              Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben

                              http://www.youtube.com/watch?v=uzu3U8g8Mhw
                              mein Sohn als Gladbecker Tormaschine

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X