Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Paraguay (offizieller Nationalteam-Thread)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    es lag am ball, und achja, der rasen war auch zu lang!

    Kommentar


    • #47
      unter anderem lag es auch an der Eingespieltheit natürlich. Fit waren wir eigentlich. Im Sturm waren wir vor allem etwas mau besetzt, die 6er haben leider nicht allzuviel Erfahrung. die müssen jetzt etwas mehr gepusht werden.

      aber Peru ist nunmal stark... aber stimmt, der Rasen hatte auch seine Mitschuld

      Kommentar


      • #48
        alles gute lieber nt
        #16 im BHC, dem Club für Männer, in dem alle Hüllen fallen & #7 im ABA, der Vereinigung ohne wirkliches Ziel ^^

        Kommentar


        • #49
          was war das denn bitte? normal bis max viel einsatz in nem quali-spiel?

          Kommentar


          • #50
            Was ist denn mit euch losgewesen Jungs!? Da staunt man selbst in Argentinien!
            __________________________________________________ __
            Ich bin dann mal weg - Macht es gut

            Kommentar


            • #51
              27.10 18:23:05 Chill (Ciudad Capiatá): In Argentinien gehts rund...da lob ich mir das ruhige Paraguay :-)
              Das sollte sich nach dem Auftritt aber ganz gehörig ändern!


              P.S.: Bitte nicht zu ernst nehmen.



              Möchte gerne mal, dass ein Vorschlag von mir umgesetzt wird ...

              Kommentar


              • #52
                oh shit... ich konnte heute ins Internet weil meine Schwiegermutter zu Besuch ist... ich dachte dass das Qualispiel morgen ist

                ich nehme alles auf meine Kappe hab einfach verpeilt dass heute Quali ist, wir haben auf wenig gespielt, nicht mal mit der stärksten Elf. Hab wohl alles zunichte gemacht nachdem jetzt so viel Arbeit drin gesteckt hat.

                ich könnte kotzen

                Kommentar


                • #53
                  Oh Mann, das ist extrem ärgerlich! Ich hoffe mal, dass deine Landsmänner so verständnisvoll sind und Dir den Faux Pas verzeihen.

                  Kopf Hoch!



                  Möchte gerne mal, dass ein Vorschlag von mir umgesetzt wird ...

                  Kommentar


                  • #54
                    Sehr ärgerlich, aber nun ist's halt so. Noch zwei Siege in der Hinrunde, dann sei's Dir verziehen.


                    Kommentar


                    • #55
                      naja, mich ärgerts am meisten, ohne Frage... das darf einem NT einfach nicht passieren... aber ich hatte ständig den Montag im Hinterkopf, keine Ahnung wieso

                      Kommentar


                      • #56
                        autsch

                        Ich dachte im ersten Moment, dass sei das Ergebnis nicht allzufitter Nationalspieler. Aber dann hab ich die Spielnote gesehen. Naja, kann passieren...


                        Kommentar


                        • #57
                          naja ich versteh nicht so recht wieso man die n11 auf wenig stehen lässt, wenn als nächstes ein qualispiel ansteht. und was macht ganz genau littlekai? bei sowas MUSS doch der co einspringen, u.a. für sowas ist er da. um zu schauen ob auch alles passt.
                          sehr ärgerlich und darf imho nicht passieren.
                          außerdem stand selbst in der NT-ankündigung

                          Hallo Paraguay,

                          morgen steht das nächste Quali-Spiel an, ich möchte alle Manager bitten ihre Spieler heute Nacht zu schonen. Insbesondere die 7er sind hier natürlich gefragt, ich werde im Laufe des Tages noch einmal die genaue Aufstellung bekanntgeben.


                          MfG MuellimHirn
                          Nationaltrainer, 27.10.07 um 10:59



                          in anbetracht dessen kauf ich dir deine entschuldigung von wegen "ich dachte es wär erst morgen" nicht so recht ab!

                          Kommentar


                          • #58
                            Zitat von dAeMoN Beitrag anzeigen
                            naja ich versteh nicht so recht wieso man die n11 auf wenig stehen lässt, wenn als nächstes ein qualispiel ansteht. und was macht ganz genau littlekai? bei sowas MUSS doch der co einspringen, u.a. für sowas ist er da. um zu schauen ob auch alles passt.
                            sehr ärgerlich und darf imho nicht passieren.
                            außerdem stand selbst in der NT-ankündigung




                            in anbetracht dessen kauf ich dir deine entschuldigung von wegen "ich dachte es wär erst morgen" nicht so recht ab!
                            [/SIZE]


                            Also ich denke der "Chefcoach" hat sich entschuldigt und dabei sollte man es auch belassen.

                            Jeder Mensch macht schließlich Fehler und noch ist dies hier alles nur ein Spiel! Stell Dir vor die Frau von ihm ist schwanger und gerade heute kommt dann das Kind... wer könnte da nicht verstehen, wenn er sich dann erst mal 1-2 Tage nicht einloggt... okay ein extremes Beispiel, aber nur als Vergleich. Manchmal kann es eben auch mal wichtigere Dinge im Leben geben, so dass der 2-Min-Man hintenanstehen muss.

                            Und wenn es jemand, der sich bisher redlich für sein Land bemüht hat und meiner Meinung nach eine sehr gute Kommunikation zu den jeweiligen Managern, die Natis stellen, ausgeübt hat, wie in diesem konkreten Fall versäumt die Mannschaft für 1 Spiel korrekt aufzustellen, sollte man das jetzt nicht an die große Glocke hängen und es ihm zu sehr nachtragen! Ganz gleich, ob das nun ein Testspiel oder eben ein AM-Qualispiel war. Ich denke man sollte in dieser Situation eher nach vorne schauen: die Devise sollte also lauten ---> Schwamm drüber und volle Kraft voraus!!! Das ist meine persönliche Meinung, Ihr könnt gern anderer Meinung sein.

                            Schönen Abend noch, Sven

                            PS.: Kommentare, Antworten oder Reaktionen wie: "Was will denn der argent. Manager hier bei uns im NT-Thread?" sind unangebracht, da ich immerhin einen Nationalspieler Eurer Mannschaft stelle...
                            Zuletzt geändert von sven277; 28.10.2007, 22:02.
                            REKORDPOKALSIEGER ARGENTINIENS ---> 6-facher Pokalsieger (Saisons Nr. 9, 14, 16, 18, 20 und 25)



                            Gewinner des 3. und 4. Copa-LMAA

                            EIN SPIEL DAUERT 90 MIN..... aber manchmal eben auch länger!

                            Kommentar


                            • #59
                              Zitat von sven277 Beitrag anzeigen
                              Also ich denke der "Chefcoach" hat sich entschuldigt und dabei sollte man es auch belassen.

                              Jeder Mensch macht schließlich Fehler und noch ist dies hier alles nur ein Spiel! Stell Dir vor die Frau von ihm ist schwanger und gerade heute kommt dann das Kind... wer könnte da nicht verstehen, wenn er sich dann erst mal 1-2 Tage nicht einloggt... okay ein extremes Beispiel, aber nur als Vergleich. Manchmal kann es eben auch mal wichtigere Dinge im Leben geben, so dass der 2-Min-Man hintenanstehen muss.

                              Und wenn es jemand, der sich bisher redlich für sein Land bemüht hat und meiner Meinung nach eine sehr gute Kommunikation zu den jeweiligen Managern, die Natis stellen, ausgeübt hat, wie in diesem konkreten Fall versäumt die Mannschaft für 1 Spiel korrekt aufzustellen, sollte man das jetzt nicht an die große Glocke hängen und es ihm zu sehr nachtragen! Ganz gleich, ob das nun ein Testspiel oder eben ein AM-Qualispiel war. Ich denke man sollte in dieser Situation eher nach vorne schauen: die Devise sollte also lauten ---> Schwamm drüber und volle Kraft voraus!!! Das ist meine persönliche Meinung, Ihr könnt gern anderer Meinung sein.

                              Schönen Abend noch, Sven

                              PS.: Kommentare, Antworten oder Reaktionen wie: "Was will denn der argent. Manager hier bei uns im NT-Thread?" sind unangebracht, da ich immerhin einen Nationalspieler Eurer Mannschaft stelle...


                              als argentinier wär ich auch glücklich über so einen miss-step des gegnerischen NT. deswegen muss ich mir aber noch lange nicht den mund von dir verbieten lassen. mMn scheinen hier doch ein paar probleme im NT-gespann zu herrschen, wenn bei offensichtlichem ausfall des headcoach auch der co nicht eingreift. als NT muss man einfach mehr zeit investieren als 2min, das steht auch explizit u.a. in den FAQ. natürlich kann man mal verhindert sein, aber genau dann muss der co einspringen.
                              wenn man sich dann auch noch versucht rauszureden und sich dabei mehr als offensichtlich widerspricht (s. ankündigung), dann stößt das doch ziemlich sauer auf.

                              Kommentar


                              • #60
                                Zitat von dAeMoN Beitrag anzeigen
                                als argentinier wär ich auch glücklich über so einen miss-step des gegnerischen NT. deswegen muss ich mir aber noch lange nicht den mund von dir verbieten lassen. mMn scheinen hier doch ein paar probleme im NT-gespann zu herrschen, wenn bei offensichtlichem ausfall des headcoach auch der co nicht eingreift. als NT muss man einfach mehr zeit investieren als 2min, das steht auch explizit u.a. in den FAQ. natürlich kann man mal verhindert sein, aber genau dann muss der co einspringen.
                                wenn man sich dann auch noch versucht rauszureden und sich dabei mehr als offensichtlich widerspricht (s. ankündigung), dann stößt das doch ziemlich sauer auf.

                                Warum sollte ich darüber glücklich sein?

                                Wenn ich wirklich gegen Euer Land arbeiten wollen würde bzw. etwas gegen Euch als Nation hätte, warum sollte ich dann wie bisher meinen Nati weitestgehend fit für die Spiele abstellen??? (soweit es der AC zuliess!) Das wäre doch unlogisch... ich denke Euer Natigespann weiß, dass ich mich dahingehend stets loyal&fair verhalte. Schließlich ist es für mich als Manager nicht nur eine Ehre einen argentinischen Nationalspieler in den Reihen zu haben, sondern genauso eine Ehre einen Nationalspieler Eures Landes zu stellen!

                                Im übrigen habe ich Dir nicht den Mund verboten, sondern schlichtweg meine persönliche Meinung geäußert! Was ist daran misszuverstehen?

                                Und ich persönlich denke halt, dass man dieses Thema mit einer Ermahnung und einer Entschuldigung seitens der Nati-Coaches einfach abhaken sollte. Zudem verweise ich darauf, dass am 06.11. die nächsten Natiwahlen anstehen. Solltest Du also von Dir behaupten können das "NONPLUSULTRA" für Paraguay zu sein, dann habe doch den Mut und stelle Dich selbst als Kandidat auf! Denn Kritik üben ist eine sehr leichte Sache, es aber dann selbst anzupacken und besser zu machen eine ganze andere... Bin gespannt, ob es unter Dir genauso eine solche gute Informationspolitik wie unter den bisherigen Nati-Coaches gibt... ciao Sven
                                Zuletzt geändert von sven277; 28.10.2007, 22:34.
                                REKORDPOKALSIEGER ARGENTINIENS ---> 6-facher Pokalsieger (Saisons Nr. 9, 14, 16, 18, 20 und 25)



                                Gewinner des 3. und 4. Copa-LMAA

                                EIN SPIEL DAUERT 90 MIN..... aber manchmal eben auch länger!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X